Thiago Rodrigues da Silva (Fußballspieler, Juni 1996)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thiaguinho
Personalia
Name Thiago Rodrigues da Silva
Geburtstag 12. Juni 1996 (21 Jahre)
Geburtsort Rio de JaneiroBrasilien
Größe 185 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
2009–2016 Flamengo Rio de Janeiro
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015– Flamengo Rio de Janeiro 14 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 14. Januar 2018

Thiago Rodrigues da Silva, genannt Thiaguinho, (* 12. Juni 1996 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thiaguinho startete seine Laufbahn im Nachwuchsbereich des CR Flamengo aus Rio de Janeiro. In der Saison 2016 schaffte er den Sprung in den ersten Kader des Klubs. Im Heimspiel gegen den Joinville EC saß er das erste Mal am 4. Oktober 2015 als Reservespieler auf der Bank. Diese Rolle füllte er auch im Folgejahr mehrmals aus, kam aber noch zu keinen Einsätzen in Pflichtspielen. Sein erstes offizielles Spiel bestritt Thiaguinho in der Staatsmeisterschaft von Rio de Janeiro 2017. Beim 5:1-Heimsiegerfolg gegen AA Portuguesa (RJ) stand Thiaguinho in der Startelf.[1] Es folgten noch zwei weitere Einsätze in dem Wettbewerb, welcher mit dem Titelgewinn gekrönt werden konnte. Noch im selben Jahr bestritt Thiaguinho sein erstes Spiel in der obersten brasilianischen Liga. Am 11. Juni 2017 stand er am 6. Spieltag der Meisterschaft in der Startelf im Auswärtsspiel gegen den Avaí FC.[2] Sein Debüt auf internationaler Klubebene erfolgte ebenfalls 2017. In der Copa Sudamericana 2017 traf sein Klub am 6. Juli auswärts auf den CD Palestino in Santiago de Chile. In dem Spiel stand Thiaguinho in der Startelf.[3]

Thiaguinho stand im Hinspiel des Finales des Copa do Brasil 2017 im Tor. Im Zuge des Spiels erlitt er eine Fraktur im linken Handgelenk.[4] Aufgrund dessen konnte er zum Rückspiel nicht antreten.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thiaguinho war Bestandteil des Kaders von Brasiliens U-17 Auswahl bei der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2013. Zu Einsätzen kam er nicht.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flamengo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erstes Pflichtspiel, Spielbericht auf scoresway.com, abgerufen am 17. Oktober 2017
  2. Erstes Série A Spiel, Spielbericht auf scoresway.com, abgerufen am 17. Oktober 2017
  3. Erstes intern. Spiel, Spielbericht auf scoresway.com, abgerufen am 17. Oktober 2017
  4. Fraktur 2017, Bericht auf globoesporte.globo.com vom 16. September 2017, Seite auf portug., abgerufen am 17. Oktober 2017