Wang Yihan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wang Yihan Badminton
Badminton-wang yihan.jpg
Land: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Geburtsdatum: 18. Januar 1988
Geburtsort: Shanghai
Größe: 178 cm
Gewicht: 61 kg
Spielhand: Rechts
BWF-ID: 53938
BWF-Profil

Wang Yihan (chinesisch 王仪涵, Pinyin Wáng Yíhán, * 18. Januar 1988 in Shanghai, Volksrepublik China) ist eine chinesische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem chinesischen Team wurde Wang Yihan durch den Gewinn des Sudirman Cups 2009 Mannschaftsweltmeisterin. 2007 gewann sie die Russian Open und die Bitburger Open, 2008 und 2009 die Japan Open, 2009 die Hong Kong Open, die Macau Open, die French Open und die All England. Wang Yihan ist in den letzten Jahren auch Stammgast bei den German Open in Deutschland. 2008 stand sie im Finale und unterlag Jun Jae-youn aus Korea. Ein Jahr später besiegte sie im Endspiel Zhu Lin in drei Sätzen. Bei der Weltmeisterschaft 2009 scheiterte sie jedoch bereits im Achtelfinale an Juliane Schenk. 2011 machte sie es besser und wurde Weltmeisterin im Einzel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wang Yihan bei den Japan Open 2009
Veranstaltung Saison Disziplin Platz Name
Welthochschulmeisterschaft 2006 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Weltcup 2006 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Junioren-Asienmeisterschaft 2006 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Bitburger Open 2007 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Russian Open 2007 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Universiade 2007 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Welthochschulmeisterschaft 2008 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Japan Open 2008 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Japan Open 2009 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Hong Kong Open 2009 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Macau Open 2009 Dameneinzel 1 Wang Yihan
All England 2009 Dameneinzel 1 Wang Yihan
French Open 2009 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Asienmeisterschaft 2009 Dameneinzel 3 Wang Yihan
Sudirman Cup 2009 Gemischtes Team 1 China
Uber Cup 2010 Frauenteam 2 China
Denmark Open 2010 Dameneinzel 1 Wang Yihan
French Open 2010 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Korea Open 2011 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Asienmeisterschaft 2011 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Indonesia Open 2011 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Weltmeisterschaft 2011 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Japan Open 2011 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Olympische Sommerspiele 2012 2012 Dameneinzel 2 Wang Yihan
China Masters Super Series 2012 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Denmark Open Super Series 2012 Dameneinzel 5 Wang Yihan
China Open Super Series 2012 Dameneinzel 9 Wang Yihan
Hong Kong Open Super Series 2012 Dameneinzel 2 Wang Yihan
German Open Grand Prix Gold 2013 Dameneinzel 1 Wang Yihan
German Open Grand Prix Gold 2013 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Badminton-Asienmeisterschaft 2013 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Sudirman Cup 2013 Gemischte Team-Weltmeisterschaft 1 China
Singapur Super Series 2013 Dameneinzel 1 Wang Yihan
Wang Yihan

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wang Yihan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Chinesische Personennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Das ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Wang ist hier somit der Familienname, Yihan ist der Vorname.