Werner Asam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Werner Asam (2008)

Werner Asam (* 17. Oktober 1944 in Mallersdorf) ist ein deutscher Volksschauspieler und Regisseur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asam wuchs in München auf und studierte Malerei und Bildhauerei. Ohne vorherige Schauspielausbildung übernahm er 1974 eine Rolle in dem Fernsehfilm Die Eiger. 1975 erfolgte sein Bühnendebüt am Staatstheater Darmstadt. 1976/77 war er am Bayerischen Staatsschauspiel engagiert. An zahlreichen Theatern gab er danach Gastspiele und führte auch selbst Regie.

Asam war seit Mitte der 1970er Jahre in zahlreichen Film- und Fernsehrollen zu sehen. Bekannt wurde er durch seine Auftritte in TV-Serien wie Der Bulle von Tölz, Kir Royal, Polizeiinspektion 1, Der Alte, Der Millionenbauer, Die Wiesingers, Heidi und Erni, Forsthaus Falkenau, Derrick oder der Reihe Tatort. 1980 wirkte er an der Fassbinder-Verfilmung Berlin Alexanderplatz mit. In der Serie Forsthaus Falkenau hatte er 1995 einen ersten Auftritt, von 1997 bis 2010 war er in der Rolle des Bauern Kreidtmayr zu sehen. In den 1990er Jahren begann Asam, sich auch als Regisseur und Autor von Stücken des Komödienstadels einen Namen zu machen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 wurde Asam zu den Münchner Turmschreibern berufen, 2016 wurde er von diesen mit dem Bayerischen Poetentaler ausgezeichnet.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hermann J. Huber: Langen Müller’s Schauspielerlexikon der Gegenwart. Deutschland. Österreich. Schweiz. Albert Langen • Georg Müller Verlag GmbH, München • Wien 1986, ISBN 3-7844-2058-3, S. 24.
  • C. Bernd Sucher (Hg.): Theaterlexikon. Autoren, Regisseure, Schauspieler, Dramaturgen, Bühnenbildner, Kritiker. Von Christine Dössel und Marietta Piekenbrock unter Mitwirkung von Jean-Claude Kuner und C. Bernd Sucher. 1995, 2. Auflage, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1999, ISBN 3-423-03322-3, S. 28.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Big Man - Der Tod fährt Achterbahn - Bud Spencer / Terence Hill - Datenbank. Abgerufen am 1. Mai 2020.