Wikipedia:Edit-a-thon Art & Feminism St.Pölten 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2017 Art+Feminism
Wikipedia Edit-a-thon
Art & Feminism Wikipedia Edit-a-thon 2016 (1).jpg

Datum Saturday, September 30, & October 1, 2017
Uhrzeit 11:00 am – 6:00 pm
Adresse [1], LAMES, Spratzerner Kirchenweg 81-83 (weißer Saal), 3100 St. Pölten, Österreich

LAMES Edit-a-thon

Wikipedia ist uns zu wenig divers. Nur etwa zehn Prozent aller Wikipedia Autor_innen identifizieren sich als weiblich, was nicht nur schade ist, sondern sich auf die Repräsentation von Frauen auf Wikipedia auswirkt. Wikipedia ist nicht nur eine Online-Enzyklopädie, sie ist das Online-Nachschlagewerk schlechthin.
Mach mit beim offenen Wikipedia Atelier und editiere Wikipedia Einträge zu feministischen und kunstbezogenen Themen.

Event information[Quelltext bearbeiten]

  • Datum: Samstag, 30. September, 2017 & Sonntag, 01. Oktober, 2017 / Es ist möglich, auch nur einen Tag an dem Workshop teilzunehmen.
  • Zeit: 11:00 - 18:00 editieren / Kurz-Einführungen um 11.00, Einstieg jederzeit möglich
  • Anmeldungen: bis 27.09.2017 an workshops@lames.at
  • Ort: LAMES [2] Spratzerner Kirchenweg 81-83 (weißer Saal), 3100 St. Pölten, Österreich
  • Verpflegung: Kaffee & Snacks sind vorhanden
  • Alle sind eingeladen mitzumachen! Jedes Alter und jedes Geschlecht willkommen!
 Please bring a laptop with you! Bitte bring einen Laptop mit!
Snacks
Art & Feminism Wikipedia Edit-a-thon 2016 (5).jpg

In dem Edit-a-thon lernen wir gemeinsam mit einer Vertreterin von Wikimedia die Grundlagen des Editierens: Wie erstelle ich einen neuen Artikel? Wie erstelle ich eine Übersetzung? Wie füge ich Bilder hinzu? Was sind die „Relevanzkritierien“, damit mein Artikel auch erscheint? Wie kann ein Artikel aufgebaut sein? Außerdem ist Daniela Brugger, Mitinitatorin der Schweizer Editier-Gruppe Who writes his_tory?, vor Ort und gibt Input und Tipps.

Keine Sorge: Ihr müsst noch nicht wissen, worüber ihr schreiben wollt, wir haben einige Wissenslücken für euch gesammelt, damit wir gemeinsam starten können. Ihr braucht auch keine Programmierkenntnisse, sondern nur die Motivation zur Online-Enzyklopädie etwas beitragen zu wollen und euren Laptop.

Der Edit-a-thon entstehnt in Zusammenarbeit mit who writes his_tory?, Business Riot & Lames http://www.businessriot.at/ https://www.lames.at/ http://www.whowriteshistory.me http://www.artandfeminism.org

Bring a Laptop
Art & Feminism Wikipedia Edit-a-thon 2016 (3).jpg

Teilnehmer/innen[Quelltext bearbeiten]

Hier können sich die Teilnehmer/innen des Art & Feminism Edit-a-thons eintragen. Dies erleichtert den Kontakt und Austausch untereinander und ermöglicht gezielte Hilfeleistungen:

Artikel & Themen[Quelltext bearbeiten]

Gesammelte Vorschläge:
Eintrag für LAMES
Eintrag für Künstlerin Sabina Holzer
Übersetzung Eintrag Sara Ahmed auf deutsch
Übersetzung Eintrag Carolyn Merchant auf deutsch
Übersetzung Eintrag Andi Zeisler auf deutsch
Eintrag für Margot Pilz
Eintrag "Sozialisierung", falsche Weiterleitung bei englischem Artikel
Englischer Eintrag OOIOO anders Strukturieren (+Deutsch?)
Foto zu Hito Steyerl oder repräsentativere Fotos von neueren Arbeiten
Artikel steht zur Bearbeitung: Feminist_Theory:_From_Margin_to_Center
Johanna Dohnal engl. Version

Bearbeitet

Akademie der bildenden Künste Wien, Ergänzungen
Margot Pilz, neuer Artikel
Renate Bertlmann, Ergänzung
Andi Zeisler, englische Übersetzung
OOIOOO auf englische Wikipedia
Vergesellschaftung (Soziologie), falsche Verlinkung thematisiert
Hito Steyerl, Bilder bei Galerie angefragt
Carolyn Merchant, englische Übersetzung
KosmosTheater, Ergänzungen
Landesmuseum Niederösterreich, zwei Diskussionsthemen eröffnet
Manfred Deix, ein Diskussionsthema eröffnet
Pipilotti Rist, Markierungen gesetzt
Medienkunst, Markierungen gesetzt, links und Literatur ergänzt
Johanna Dohnal engl. Version Vorbereitungen in der Sandbox
Kulturverein LAMES - La musique et sun neuer Artikel
Stefanie Sargnagel, Ergänzungen

vorangegangene edit-a-thons von who writes his_tory[Quelltext bearbeiten]

Mitmachen[Quelltext bearbeiten]

Mitschreiben

Account anlegen[Quelltext bearbeiten]

Obwohl man an der Wikipedia auch unangemeldet mitarbeiten kann (IP Adresse), empfehlen wir einen Benutzeraccount anzulegen. Dies erleichtert vor allem die Kontaktaufnahme und Kommunikation mit anderen Wikipedia Autoren und Autorinnen. Darüber hinaus sind eure Beiträge einfach eurem Benutzernamen zuzuordnen. Einen Benutzeraccount anlegen könnt ihr mit Hilfe des folgenen Links: Anmelden
Mehr Infos dazu findet ihr auch unter Hilfe: Benutzerkonto anlegen.

Bestehende Artikel bearbeiten[Quelltext bearbeiten]

Bestehende Artikel könnt ihr bearbeiten, indem ihr einfach auf "Bearbeiten" klickt. Wer einen Editor nutzen möchte, der den Wikipedia-Text während der Bearbeitung am Bildschirm genauso angezeigt, wie wir es als Leser gewohnt sind, der/die kann rechts oben auf "Beta" klicken und dann den "Visual Editor" aktivieren. Dieser macht die Mitarbeit an einem Wikipedia Artikel noch einfacher. Probiert es aus!

Neuen Artikel anlegen[Quelltext bearbeiten]

Trotz der vielen Artikel, die bereits existieren, gibt es noch zahlreiche Lücken und fehlende Artikel.
Beim Anlegen eines neuen Artikels ist die Beachtung der Relevanzkriterien besonders zentral. Erfüllt ein Thema eines der hier beschriebenen Kriterien, so ist es für die Wikipedia relevant. Auch die Seiten zu Was Wikipedia nicht ist, Grundsätze, Aufbau, Stil, Nachprüfbares Wissen und Neutraler Standpunkt solltet ihr kennen.

Artikelentwurf[Quelltext bearbeiten]

Ein Artikelentwurf kann beispielsweise in einem einfachen Texteditor oder im Word/Pages vorbereitet werden. Alternativ kann auch ein Entwurf in Wikipedia angelegt werden, und zwar auf einer Unterseite deines Benutzernamensraums. Um einen Artikelentwurf in deinem Benutzernamensraum vorzubereiten, kannst Du den folgenden Kasten nutzen: (Im Eingabefeld das Wort Artikelentwurf mit dem Titel deines Artikels ersetzen und auf "erstellen" klicken. Beispiel: Wenn dein Artikelentwurf beispielsweise auf den Titel Pipilotti Rist lauten soll, kannst du im Eingabefeld eingeben: Spezial:Meine Benutzerseite/Pipilotti Rist. Spielwiese: Wikipedia:Spielwiese

Du darfst das ausprobieren. Die Seite wird nur vorbereitet. Erst wenn du sie dann noch speicherst, wird sie tatsächlich erstellt.

Neuen Artikel in Wikipedia anlegen[Quelltext bearbeiten]

Wenn du deinen Entwurf fertiggestellt hast, kannst du mit Hilfe des folgenden Formulars einen neuen Artikel in der Wikipedia anlegen. Gib im folgenden Kasten den Titel des Artikels ein und klicke auf die Schaltfläche "Neuen Artikel anlegen":



Bilder einfügen in Wikipedia Artikel[Quelltext bearbeiten]

Um einen Wikipedia Artikel mit Bildern zu illustrieren, kannst du (im Visual Editor) auf "Einfügen" -> "Medien" klicken und anschliessend nach Bildern suchen.
Findest du kein passendes Bild oder möchtest eigene Bilder hochladen, dann kannst du dies via Mediendatenbank "Wikimedia Commons" machen. Gehe auf https://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptseite und klicke auf "Hochladen".
Wichtig: Auf Wikimedia Commons kann man lediglich frei lizenzierte Bilder hochladen. Für deine eigenen Bilder bedeutet das, dass du die Nutzung deiner Bilder durch andere Menschen erlaubst (auch kommerzielle Nutzung) unter der Bedingung, dass der Urheber sowie die betreffende Lizenz angegeben werden.

Wikipedia Commons (Bildarchiv)[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia Commons
Illustration zu zugelassenen Inhalten
Hilfe:Bildertutorial
Commons:E-Mail-Vorlagen

Wichtige Hinweise[Quelltext bearbeiten]

  • Schreibe neutral und sachlich: Beschreibe den Sachverhalt und nicht deine persönliche Meinung. Vermeide es, einen politischen, religiösen oder anderen nicht neutralen Standpunkt einzunehmen.
  • Schreibe mit Belegen: Gib an, aus welchen Werken du dein Wissen hast, damit es nachprüfbar ist.
  • Schreibe allgemeinverständlich und leserorientiert: Versteht mehr oder weniger jeder deine Aussage? Ist etwas, das du für relevant oder irrelevant hältst, auch für den Leser relevant bzw. irrelevant?
  • Schreibe grammatikalisch richtig: Schreibe in ganzen Sätzen und achte darauf, dass die Wörter grammatisch aufeinander abgestimmt sind.
  • Schreibe selbst: Kopiere nicht Texte aus dem Internet oder aus anderen Wikipedia-Artikeln.
  • Immer wieder den Text speichern in einem separaten Word-Dokument, um sicherzugehen, dass das Geschriebene nicht verloren geht.

Weitere Informationen & Links[Quelltext bearbeiten]