Wikipedia:FilmFrauen/WPFF Berlinale 2016

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Projektdokumentation
In Wikipedia schreiben lernen

Wikipedia - Einführung für Frauen in Film und Fernsehen[Quelltext bearbeiten]

Eine Einführungs-Veranstaltung für Frauen: Wikipedia-Artikel schreiben ist nicht schwer!

Montag, 15. Februar, 11-17 Uhr, bei Wikimedia Deutschland, Tempelhofer Ufer 23-24, 10963 Berlin.
(U-Bahn Möckernbrücke / zu Fuß vom Potsdamer Platz erreichbar)

Wie schreibe ich einen Artikel in Wikipedia? Wie schreibe ich über Filme von Frauen, Filmemacherinnen, Regisseurinnen, Frauen-Filmthemen, Kamerafrauen, Film-Editorinnen, Schauspielerinnen, Kostümbildnerinnen, Szenenbildnerinnen usw.? …und zu Filmthemen im Allgemeinen.

Warum eine Einführung ausdrücklich für Frauen? Weil nur ca. 10 % der Wikipedia-Autoren weiblich sind. Das ist zu wenig.

Die Veranstaltung findet parallel zur Berlinale statt.

#WPFFFF Berlinale2016
In der Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland, Tempelhofer Ufer 23, 10963 Berlin befindet sich der Raum Mosaik

Einführung am 15.2.2016[Quelltext bearbeiten]

  • Wir sind ab 09:30 Uhr da. Wir helfen mit Vorab-Fragen, beim Wikipedia-Account erstellen, Artikelentwürfe besprechen usw. Kaffee gibt’s auch…
  • 11:00 – 13:00 Uhr Einführung: Wie schreibe ich in Wikipedia? Wie schreibe ich einen Artikel? Von Anmelden bis Hochladen in einfachen Schritten: Was muss ich beachten, wie vermeide ich Fehler? Für Menschen ohne Vorkenntnisse.
  • Im Anschluss bis 17:00 Uhr möglich : Offenes und begleitetes Editieren in der Wikipedia. Wir bieten an unterschiedlichen Tischen Unterstützung zu unterschiedlichen Themen an.

Wir helfen bei Fragen, beim Editieren usw. Und wir geben Einblick in ”was alles sonst noch bei Wikipedia möglich ist ”.

Wikimedia stellt Getränke und Snacks bereit. Und erfahrene Wikipedia-Autorinnen und Autoren stellen ihr Wissen und ihre Zeit zur Verfügung!

Anmeldung[Quelltext bearbeiten]

Bitte verbindlich anmelden unter: film.frauen-anmeldung@wikipedia.de
Bitte bei Verhinderung ABSAGEN! Danke!
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Mitbringen[Quelltext bearbeiten]

  • Laptop oder Tablet (wer möchte),
  • gerne Entwürfe für Wikipedia Artikel über Filme, Filmemacherinnen etc.,
  • gerne Fotos (z.B. auf USB Stick, CD),
  • Interesse und gute Laune.

Wer sich vorbereiten möchte:[Quelltext bearbeiten]

  • Vorher einen Wikipedia-Account mit einem User-Namen (nicht Euren "richtigen" Namen) einrichten.
  • Wikipedia Artikel im Film/TV Bereich lesen: Wie sind die Artikel geschrieben? Wie sind sie strukturiert?
  • Richtlinien zum Schreiben von Artikeln für den Fachbereich Film und Fernsehen durchlesen. Welches sind die Mindestanforderungen für Artikel zu Filmen und Fernsehserien?

Eine Veranstaltung von Wikimedia, WS_ReNu und Satu Katja. Auf Initiative von Pro Quote Regie.

Wer ist dabei?[Quelltext bearbeiten]

(begrenzte Platzzahl! Wer zuerst...) Anmeldung via eMail möglich: film.frauen-anmeldung |at| wikipedia.de

oder hier:

  • DerHexer (Disk.Bew.) 21:28, 1. Feb. 2016 (CET) Wahrscheinlich eher nur bis zum Mittag.
  • -- Eli.P (Diskussion) 01:26, 4. Feb. 2016 (CET)
  • --Mellebga (Diskussion) 12:35, 11. Feb. 2016 (CET) Werde voraussichtlich gegen 10:30 Uhr eintreffen und kann bis ca. 14:00 Uhr bleiben.
  • --Medea7

Gedankenimpulse zur mentalen Vorbeitung :-) [Quelltext bearbeiten]

Welche Frauen aus dem breiten Themenspektrum Film und Fernsehen sollten entweder mit ihrer Arbeit oder als Person in der deutschsprachigen Wikipedia gewürdigt werden? Welche Filme fehlen noch? Gibt es Set-Fotografie, die auf Wikipedia-Commons hochgeladen und dann in einen Artikel eingebunden werden könnten?

Vorschläge:

Links[Quelltext bearbeiten]

Ergänzend[Quelltext bearbeiten]

  • Der Förderantrag wurde im Februar 2016 genehmigt.
  • Es gibt eine Mailingliste für alle, die Interesse daran haben, dass mehr Arbeiten von Frauen und ggfs. ihre Biographien in der Wikipedia sichtbar werden - unter Berücksichtung der Relevanzkritierien der Wikipedia und möglichem WP:Interessenkonflikt.
  • Mit mehreren Etherpads ist es möglich, alles zu protokollieren, ein Neben-Support von außerhalb anzubieten und einiges mehr
  • WMDE veröffentlicht Interessantes und Relevantes im Blog.
  • Was sich hier findet und wo es einen [ ... / Beitrag über die Auftaktveranstaltung #WPFF (Wikipedia-Frauen in Film und Fernsehen zur Berlinale 2016] gibt.
  • WMDE informiert via Facebook und twittert.

Weiteres siehe Diskussionsseite.

  • Es ist angedacht, dass sich nach der Auftaktveranstaltung filmschaffende und filminteressierte Menschen am 2. Mittwoch im Monat zum Themenkomplex „Frauen in Film, Funk und Fernsehen“ auch in anderen Städten treffen. WS ReNu, Satu Katja und DasMonstaaa freuen sich über Anregungen und Rückfragen, wir beantragen dann die jeweils notwendige Unterstützung bei WMDE.
  • Zur Berlinale 2017 sowie zu anderen Veranstaltungen legen wir gerne eine angepasste Wiederholung des Programms auf.
  • Der bei Twitter und anderswo zu verwendende Hashtag ist #WPFF.

Rückblick und Ausblick[Quelltext bearbeiten]

Wichtiger Hinweis zu der Funktion Persönliche Bekanntschaften: Die Datenbank dazu hat leider einen Server-Ausfall, der erst in den nächsten Tagen repariert werden kann, also bitte nicht wundern und nicht traurig sein, daß die Bestätigungen etwas länger dauern werden. Wen die technischen Details interessieren, siehe dort. (Stand 16. Februar 2016, 01:24 Uhr)

Hier kannst Du Deine Impressionen im Anschluss an die Veranstaltung vom 15. Februar 2016 benennen, Anregungen und konstruktive Kritik unterbringen und natürlich Vorschläge für die FollowUps machen:

  • (...)
  • (...)
  • https://www.berlinale.de/de/das_festival/festivalprofil/biographien/biografie_schulte_strathaus.html Biografie