Wikipedia:Schiedsgericht/Protokolle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:SG/P, WP:SGP

Da sich die Mitglieder des Schiedsgerichts darauf geeinigt haben, ihre Sitzungen in nicht öffentlicher Form abzuhalten, werden wir regelmäßig Kurzprotokolle veröffentlichen, die allen Interessierten einen Überblick über unsere Themen geben.

Die Übereinkünfte im Chat oder in Telefonkonferenzen haben niemals den Charakter von Beschlüssen. Beschlüsse des Schiedsgerichts werden im SG-Wiki besprochen, abgestimmt und gegebenenfalls als solche veröffentlicht.

Ältere Protokolle werden nach einer angemessenen Zeitspanne von einem der Schiedsrichter ins Archiv verschoben und können dort nachgelesen werden.

Besprechung vom 8. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Dodecaeder, Falten-Jura, Ghilt, Luke081515, Sophie Elisabeth, Stephan Hense, Wibramuc, Lantus, Regiomontanus (nicht bei JEW gegen Jergen)
  • Protokoll: Stephan Hense
  • Dauer 150 Minuten
Anfragen
  1. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Dauerkonflikt JEW und Jergen
    Vorschlag für endgültige Abstimmung wird fertiggestellt, Veröffentlichung zur Abstimmung folgt
    Prüfer, Benutzer: Regiomontanus, Einsamer Schütze, Stephan Hense (SG: Daher für den weiteren Fall befangen)
  2. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    Zeitbasierter Kaskadenschutz auf der SG-Diskussionsseite über Nacht wird testweise implementiert - Prüfung nächste Woche
    "Ersatz für die Auflage 4" formuliert, Veröffentlichung in den nächsten Tagen
    Diskussion um die Liste der Beteiligten
    Antrag 2 von Graf Umarov bez. IK von Kopilot wird am RL-Treffen anfangs Februar besprochen.
    Antrag 3 von Graf Umarov bez. Verschiebung des Artikels Kahane wird abgelehnt, da das SG nicht für Inhalte zuständig ist.
    Antrag 4 von Graf Umarov bez. Ausweitung der Beteiligten um den Benutzer:Schlesinger wird mehrheitlich abgelehnt.
    Die Anfrage von DWI zum Umgang mit Argumentum ad hominem wird am RL-Treffen anfangs Februar diskutiert.
  3. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Sockenpuppenmissbrauch Benutzer:Khatschaturjan
    Wird vorbereitet für nächste Woche; Beweise für Übereinstimmungen der Benutzer werden überprüft
Organisation
  1. Themen für RL-Treffen

f.d.R. Luke081515 10:19, 10. Jan. 2020 (CET)

Besprechung vom 3. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Dodecaeder, Lantus, Luke081515, Sophie Elisabeth, Stephan Hense
  • Protokoll: Luke081515
  • Dauer: 90 Minuten
Anfragen
  1. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Dauerkonflikt JEW und Jergen
    Eine entsprechende Maßnahme soll möglichst innerhalb der nächsten Woche formuliert werden, wird intern vorbereitet
  2. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    6. vorläufige Maßnahme wurde beschlossen und in Kraft gesetzt, Admins informiert, Benutzer ebenso
    Nachfrage von DWI: Antwort wird erarbeitet
Organisation
  1. Organisatorische Besprechung bzgl. RL-Treffen

f.d.R.--Falten-Jura (Diskussion) 16:01, 8. Jan. 2020 (CET)

Besprechung vom 27. Dezember 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Dodecaeder, Ghilt, Luke081515, Sophie Elisabeth, Stephan Hense, Wibramuc
  • Protokoll: Dodecaeder und Luke081515
Anfragen
  1. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    • Zeitnaher Abschluss der Anfrage ist nicht zu erwarten, das SG wird den Konflikt weiter aktiv begleiten
    • Maßnahmen - wie partielle Sperren - sollen diskutiert, veröffentlicht und nach Abstimmung umgesetzt werden
  2. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Dauerkonflikt JEW und Jergen
    • Situation besprochen, potenzielle Prüfer werden angeschrieben
    • die Qualität der Artikel soll einem bestimmten Standard entsprechen - bzgl. Strukturierung, Literaturnachweis...-
Organisation
  • Themen für das RL-Treffen in Nürnberg gesammelt

f.d.R. Luke081515 21:12, 3. Jan. 2020 (CET)

Besprechung vom 18. Dezember 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Luke081515, Stephan Hense, Sophie Elisabeth, Ghilt, Lantus, Wibramuc, Dodecaeder, Falten-Jura
  • Protokoll: Falten-Jura
  • Dauer: 120 Minuten
Anfragen
  1. Anfrage Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane" Differenzen zwischen [hier] und [Abstimmungspunkt] werden analysiert und ausgemerzt. Es gilt der Abstimmungspunkt auf [einer dritten vorläufigen Maßnahme]. Es wird festgestellt, dass vorläufige Entscheidungen in sich geschlossen sein müssen, vorherige Entscheidungen müssen explizit aufgehoben werden. Zur Vermeidung von Missverständnissen soll der Abstimmungspunkt unverändert von der Anfrage-SG-Seite auf andere Seiten kopiert werden. Der Abstimmungspunkt einer dritten vorläufigen Maßnahme wird in einem vierten vorläufigen Abstimmungspunkt präzisiert.

Aufgrund der ausführlichen Diskussion bez. Anfrage Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane" wurden die weiteren Punkte vertagt.

Organisation
  1. Es weihnachtet, nächste Telko: Die öffentlichen SG-Seiten (die Anfrage- und die Diskussionsseite) werden geschlossen: Beginn 24. Dezember 2019 0 Uhr bis 27. Dezember 2019 8 Uhr. Nachste Telko: 27. Dezember 2019, 19.30 Uhr.
  2. Pause von Dodecaeder. Im Januar 2020 wird Dodecaeder ihre Arbeit im SG wieder aufnehmen. Das SG wünscht dem Mitglied gute Erholung über die Weihnachtstage.

f.d.R. Luke081515 17:03, 22. Dez. 2019 (CET)

Besprechung vom 11. Dezember 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Arabsalam, Falten-Jura, Ghilt, Luke081515, Regiomontanus (nicht bei „Dauerkonflikt JEW und Jergen“), Sophie Elisabeth, Stephan Hense
  • Protokoll: Sophie Elisabeth
Anfragen
  1. Anfrage:Diskussionskomplex_im_Umfeld_"Anetta_Kahane"
    Antrag auf Aufhebung der Bremse von Mautpreller, er fühlt sich ausgebremst möchte Limit verdoppeln oder abschaffen.
    Jonaster fragt ob nur Mautpreller von der Sperre ausgenommen werden kann.
    Diskussion über das das Aufheben von allen bzw. nur Mautpreller.
    Diskussion wie die Moderation unterstützt werden kann.
    Diskussion zur partiellen Sperre der Seite für zwei Wochen für Benutzer bei Regelverletzung.
    Wikiquette und WP:Disk stärker auf der Disk durchzusetzen.
    Die "Editdrossel" wird im Gegenzug auf 5 innerhalb von 24 Stunden erhöht.
    Dritte Maßnahme wird in der WP eingestellt und zur Abstimmung freigegeben, wurde angenommen und umgesetzt.
  2. Anfrage:Dauerkonflikt JEW und Jergen
    Gesprächangebote sind abgeschlossen
    Maßnahmen befinden sich im Entwurfsstadium und werden intern diskutiert sowie ausformuliert.
    Es wird überlegt wer hilfreich sein kann und sich anbietet die vorbereiteten Artikel zu prüfen und am Ende zu verschieben
Organisation
  1. Ort für das RL-Treffen wurde festgelegt
  2. Förderantrag an die WMDE wird gestellt

f.d.R. --Falten-Jura (Diskussion) 19:19, 18. Dez. 2019 (CET)

Besprechung vom 4. Dezember 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Arabsalam, Dodecaeder, Ghilt, Lantus, Luke081515, Regiomontanus, Sophie Elisabeth, Stephan Hense
  • Protokoll: Regiomontanus, Luke081515
Anfragen
  1. Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
  2. mutmaßliche Regelverstösse Bwag
    • Der Instanzenweg war von den Streitparteien noch nicht ausgeschöpft, sondern es wurde direkt das Schiedsgericht angerufen.
    • Die Anfrage wurde abgelehnt und geschlossen.
  3. Dauerkonflikt JEW und Jergen
    • Telefonat mit Jergen hat stattgefunden
    • Maßnahmen werden erörtert
Organisation
  1. Regelpräzisierung bzgl. Annahmeentscheidungen

f.d.R. Luke081515 21:50, 10. Dez. 2019 (CET)

Besprechung vom 27. November 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Arabsalam, Dodecaeder, Falten-Jura, Ghilt, Luke081515, Regiomontanus (nicht bei „Dauerkonflikt JEW und Jergen“), Sophie Elisabeth, Stephan Hense, Wibramuc, ztw.: Haeferl, Helfmann, Lantus
  • Protokoll: Luke
Anfragen
  1. Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    Verlagerung der Diskussion teilweise zu der Diskussionsseite eines Artikelentwurfs von Mautpreller erfolgt
    Kurator hat die Diskussion heute ausgesetzt, warten auf den definitiven Vorschlag von Mautpreller, Diskussion dreht sich im Kreis
    Diskussion über mögliche SG-Auflagen bei der Anfrage
    weitere Diskussion auf nächste Woche vertagt.
  2. mutmaßliche Regelverstösse Bwag
    Besprechung des weiteren Vorgehens
  3. Dauerkonflikt JEW und Jergen
    Diskussion über mögliches persönliches Gespräch sowie mögliche Auflagen
Organisation
  1. Vorstellungsrunde neue SGler
  2. 8/9. Februar wurde als Termin für das RL-Treffen festgelegt
  3. Organisatorisch: Telko bleibt Mittwochs, 19:30 bleibt

f.d.R. Luke081515 00:34, 2. Dez. 2019 (CET)

Besprechung vom 20. November 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Ghilt, Haeferl, Helfmann, Luke081515, Wibramuc
  • Dauer: 105 min
  • Protokoll: Wibramuc
Anfragen
  1. WP:Schiedsgericht/Anfragen/Dauerkonflikt JEW und Jergen
    • JEW wird auf seiner BD um Terminvorschlag für ein persönliches Gespräch gebeten
    • Terminkonflikte von Jergen erscheinen plausibel begründet, werden daher nicht nachteilig ausgelegt.
  2. WP:Schiedsgericht/Anfragen/Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    • vorläufige Konfliktbeschreibung wurde diskutiert und während der Skypo online gestellt
    • vorläufige Maßnahme, die pro Nutzer maximal drei Edits innerhalb 24 Std erlaubt sowie Artikel auf Halbschutz (keine IP-Edits) setzt diskutiert und zur Abstimmung auf die Antragsseite gestellt
    • Erneute Diskussion, in wie weit der Konflikt symmetrisch erscheint.
    • Vorgehensweise bei Fall-Abwicklung diskutiert.
  3. WP:Schiedsgericht/Anfragen/mutmaßliche Regelverstösse Bwag
    • Diskussion, in wie weit hier sämtliche Instanzen in Anspruch genommen wurden
    • Diskussion bzgl. Annahmefrist
Organisation
  1. Passus in WP:SGR bzgl Anfragen kurz vor Amtszeitende
    • Lt. WP:SGR#Amtszeitverlängerung ist empfohlen, dass „SG-Mitglieder, deren Amtszeit endet (unabhängig davon, ob sie wieder kandidieren), […] neue Anfragen, deren Bearbeitung voraussichtlich während der verbleibenden Amtszeit nicht abgeschlossen werden kann, nicht annehmen“ sollen. Kurz vor Amtszeitende gestellte Anfragen können also quasi nur einstimmig – oder gar nicht angenommen werden.
    • Hierzu wurde eine Regelanpassung diskutiert.

f.d.R. --Wibramuc 19:44, 27. Nov. 2019 (CET)

Besprechung vom 13. November 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Count Count, Falten-Jura, Ghilt, Haeferl, Lantus, Luke081515, Wibramuc
  • Protokoll: Luke081515
  • Dauer: 110 Minuten
Anfragen
  1. Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Dauerkonflikt JEW und Jergen
    • Diskussion über die Gespräche mit JEW sowie mit Jergen
      Frage, ob ein Gespräch mit beiden gemeinsam sinnvoll => Keine Mehrheit, ebenso wie die Frage ob Regiomontanus ggf. im Gespräch mit JEW dabei sein sollte, auch keine Mehrheit.
  2. de:Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    • Diskussion über Beteiligte
    • Diskussion über mögliche Auflagen im Falle keiner Konsensversion per Moderation
      Partielle Sperren für den Artikel Anetta Kahane
      Interaktionssperren?
      Editbegrenzung für die Diskussionsseite, z.B. nur ein Edit pro Tag?
    • Ist der Konflikt symmetrisch?
    • Geht der Konflikt auf anderen Seiten weiter?
      => Bisher noch nicht ausreichend genaue Daten, weitere Analyse folgt.
    • Definition des Fokus der Anfrage: Behandlung des kommunikativen Konflikts um Diskussionskomplex Kahane
Organisation
  1. Besprechung Wikipedia:Schiedsgericht/Wahl/November_2019 und Hinweis de:Wikipedia Diskussion:Schiedsgericht/Wahl/November 2019#Ein Widerspruch im Text der Seite und das übliche warten bis zum letzten Augenblick...
    Wurde bereits von Ghilt angepasst, gemeinschaftlich als ausreichend befunden.

f.d.R. --Wibramuc 19:30, 14. Nov. 2019 (CET)

Besprechung vom 6. November 2019[Quelltext bearbeiten]

  • Teilnehmer: Count Count, Falten-Jura, Luke081515, Ghilt, Haeferl, Wibramuc
  • Protokoll: Count Count
  • Dauer: 100 Minuten
Anfragen
  1. Zwischenstand Themenkomplex Otto Brixner
    • Letzte Bearbeitung erfolgte vor einer Woche. Es wurde auch noch kein Moderator gewählt. Das Schiedsgericht behält den Fortschritt im Auge.
  2. Zwischenstand Bann von Der Spion, Liuthar, Hinkmar, Hildeoc
    • Letzte Socke Altgermanist wurde am 9. Oktober gesperrt. Kein Handlungsbedarf für das SG.
  3. Dauerkonflikt JEW und Jergen
    • Gesprächsangebote werden in Betracht gezogen.
    • Die Artikelarbeit von JEW wurde anhand von Einzelfällen untersucht. Dabei waren auch die laufenden Diskussionen zur Anfrage Thema.
    • Mögliche Auflagen wurden besprochen.
  4. Diskussionskomplex im Umfeld "Anetta Kahane"
    • Das Schiedsgericht begrüßt die Moderationsbemühungen von Kurator71 ausdrücklich.
    • Das Diskussionsverhalten einiger Fallbeteiligter wurde untersucht.
    • Das Mittel der Interaktionssperre wurde vorgestellt.
    • Weiteres Vorgehen und mögliche Maßnahmen wurden diskutiert.
Organisation
  1. Besprechung der SG-Wahl November 2019.
    • Bisher gibt es leider nur wenige Kandidaten.
    • SG-Mitglieder sprechen potentielle Kandidaten nochmal an, ein Last-Minute-Kurierartikel zur Kandidatensuche ebenfalls.
  2. Aktualisierung von Wikipedia:Schiedsgericht/Geschichte
    • Tätigkeitsbericht entfernt, Tabelle aktualisiert, Abschnitt Dokumentation der Arbeit des Schiedsgerichts und neue Meinungsbilder eingefügt.
    • Damit Abgeschlossen.

f.d.R. --Count Count (Diskussion) 18:42, 9. Nov. 2019 (CET)