Wikipedia Diskussion:Wiki Loves Earth 2017/Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 15 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

WikiCon vom 8. bis 10. September 2017 in Leipzig[Quelltext bearbeiten]

Einladung zur WikiCon-Logo Leipzig 2017.svg

Forum des Freien Wissens auf der WikiCon 2016
Hallo Wiki Loves Earth 2017/Deutschland,

wir möchten euch herzlich zur WikiCon 2017 nach Leipzig einladen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme, eure Einreichungen für Vorträge, aber auch auf eure Mitgestaltung des Forums des Freien Wissens.

Forum des Freien Wissens

Wie im Jahr 2016 soll es einen öffentlich zugänglichen Bereich geben, in dem Projekte die Gelegenheit haben, ihre Arbeit vorzustellen. Als Weiterentwicklung zum letzten Jahr möchten wir dieses Jahr Themenecken anbieten. Diese sollen aus gemütlichen Sitzgelegenheiten bestehen und mit mindestens je einer Stellwand ausgestattet sein, die verschiedene Themen wie z. B. Wettbewerbe abdecken.

Wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt, eure Arbeit z. B. mit einem Poster oder ähnlichem vorzustellen und so das Forum mitzugestalten. Gerne könnt ihr eure Bereitschaft zur Mitwirkung auf der Diskussionsseite erklären und auch andere motivieren, mitzumachen. Benutzer:Don-kun und das restliche WikiCon-Orga-Team stehen euch unter info@wikicon.org als Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne unterstützen wir euch hierbei auch.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an der WikiCon startet am 1. Juli.

Liebe Grüße, Euer Orga-Team --~~~~


i Info: Bitte antwortet nicht hier, sondern schreibt uns auf der Projektseite.

Quo vadis, WLE 2018?[Quelltext bearbeiten]

Am 9. September fand im Rahmen der WikiCon der Workshop Quo vadis, Wiki loves Earth? statt, den Geolina dankenswerterweise angesetzt und moderiert hat. Er war gut besucht, die Sitzplätze in dem kleinen Seminarraum waren alle belegt. Von den Teilnehmern kamen verschiedene Ideen, die in der kurzen Zeit nicht ausdiskutiert werden konnten. Leider habe ich nicht mitgeschrieben, daher nur ein paar Punkte, an die ich mich erinnere. Die Zeit, um solche Fragen zu diskutieren, ist jetzt. Am 30. April ist es für manches zu spät. In Gesprächen mit WMDE-Mitarbeitern außerhalb des Workshops wurde signalisiert, dass WLE auch 2018 wieder unterstützt würde. Auch die DUK würde sich nächstes Jahr wohl wieder beteiligen. --Blech (Diskussion) 00:46, 27. Sep. 2017 (CEST)

  • Die Kategorisierung usw. der eingereichten Bilder geschieht nur unzureichend, weil dafür Freiwillige fehlen.
  • Im Wettbewerb waren mehr Bilder als im Vorjahr, so dass die Vorjury Mühe hatte, durchzukommen. Letztes Jahr wurde jedes Bild noch 6 mal bewertet, dieses Jahr 4 mal (oder 5 mal?). Um mehr Juroren zu gewinnen, soll z.B. ein Aufruf in den Kurier gesetzt werden.
  • Es gab die Idee, die Bilderzahl pro Teilnehmer zu begrenzen.
Da wir viele Bilder von vielen verschiedenen Gebieten und Objekten brauchen, finde ich das nicht gut. Nach dem Workshop fiel mir wieder die c:Category:Images from Wiki Loves Earth 2017 in Germany outside of the competition ein, auf die ihr stärker aufmerksam machen solltet. Das kann wenigstens die Vorjury entlasten. --Blech (Diskussion) 00:46, 27. Sep. 2017 (CEST)
  • Die Beschränkung des (deutschen) Wettbewerbs auf Schutzgebiete und dergleichen soll wegfallen.
Diese aus meiner Sicht schlechte Idee fand gewisse Zustimmung. Die meisten WLE-Teilnehmer haben sich vorher mit den Schutzgebieten in ihrer Umgebung auseinandergesetzt, weil es gefordert war. Wenn das nicht mehr notwendig ist, kommen noch mehr Bilder, die gar nicht oder nur zu Großräumen zugeordnet werden können. Mit denen können wir aber nichts bebildern. Blech (Diskussion) 00:46, 27. Sep. 2017 (CEST)

Wikidaheim[Quelltext bearbeiten]

Hat sich mal jemand die WLE/WLM-Kombi der Österreicher angeschaut? https://www.wikidaheim.at/ - Brilliantes Konzept, wie ich finde, auch wen die Listenauswertung in den Einzelgemeinden noch nicht immer zuverlässig funktioniert. --Ordercrazy (Diskussion) 15:41, 28. Sep. 2017 (CEST)

Die Jury wird ihren Spaß haben ;-). Etwas über 5000 Bilder sind zusammengekommen, siehe c:Category:Media from WikiDaheim 2017 in Austria. Für Österreich ist das ganz ordentlich. Da ich mich nächstes Jahr nicht mehr um die Organisation kümmere, will ich nicht reinreden, was oder wie es gemacht wird. --Blech (Diskussion) 21:07, 28. Sep. 2017 (CEST)