Yonago

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Yonago-shi
米子市
Yonago
Geographische Lage in Japan
Yonago (Japan)
Red pog.svg
Region: Chūgoku
Präfektur: Tottori
Koordinaten: 35° 26′ N, 133° 20′ OKoordinaten: 35° 25′ 41″ N, 133° 19′ 51″ O
Basisdaten
Fläche: 132,21 km²
Einwohner: 147.667
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 1117 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 31202-9
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Yonago
Blume: Azalee
Vogel: Zwergschwan
Rathaus
Adresse: Yonago City Hall
1-1, Kamo-chō
Yonago-shi
Tottori 683-8686
Webadresse: http://www.city.yonago.lg.jp/
Lage Yonagos in der Präfektur Tottori
Lage Yonagos in der Präfektur

Yonago (japanisch 米子市, -shi) ist eine Küstenstadt in der Präfektur Tottori auf Honshū, der Hauptinsel von Japan und liegt an der Küste zum Japanischen Meer. Die Stadt ist die zweitgrößte Stadt in dieser Präfektur.

Geschichte

Yonago ist eine alte Burgstadt. Deren Burg wurde zuletzt von den Ikeda von Tottori verwaltet. Die Burg verfiel nach der Meiji-Restauration 1868.

Yonago wurde am 1. April 1927 Stadt, indem man verschiedene Gemeinden mit einbezog.

Verkehr

Yonago ist die wichtigste Stadt in der westlichen Präfektur Tottori. Sie ist ein Verkehrs- und Handelsmittelpunkt in der Region Chūgoku. In einem Vorort Yonagos liegt der gleichnamige Flughafen Yonago.

Bahnhof Yonago

Städtepartnerschaften

Söhne und Töchter der Stadt

Angrenzende Städte und Gemeinden

Weblinks

Commons: Yonago – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Yonago