Yoshimasa Hosoya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Yoshimasa Hosoya (jap. 細谷 佳正, Hosoya Yoshimasa; * 10. Februar 1982 in Onomichi, Präfektur Hiroshima) ist ein japanischer Synchronsprecher (Seiyū) und Sänger.

2012 und 2013 war er gemeinsam mit dem Synchronsprecher Toshiki Masuda als Pop-Duo MaxBoys aktiv und veröffentlichte drei Single und ein Album.[1] 2014 und 2016 wurde er bei den Seiyu Awards mit dem Preis für die beste Nebenrolle ausgezeichnet.[2][3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MaxBoys profile at Universal Music Japan (Japanisch)
  2. Yuuki Kaji, Rina Satou Win 8th Annual Seiyū Awards (Updated). Anime News Network, 28. Februar 2014, abgerufen am 1. März 2016.
  3. Yoshitsugu Matsuoka, Inori Minase Win 10th Annual Seiyū Awards. Anime News Network, 12. März 2016, abgerufen am 15. März 2016.