Yu-Gi-Oh! Arc-V

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anime-Fernsehserie
Titel Yu-Gi-Oh! Arc-V
Originaltitel 遊☆戯☆王ARC-V
Transkription Yū-Gi-Ō Āku Faibu
Yu-Gi-Oh! ARC-V Logo HQ.png
Japanisches Logo
Produktionsland JapanJapan Japan
Originalsprache Japanisch
Jahr(e) seit 2014
Episoden 114
Genre Shōnen, Abenteuer, Science-Fiction
Regie Katsumi Ono
Idee Kazuki Takahashi
Musik Conisch
Erstausstrahlung 6. April 2014 auf TV Tokyo
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
12. März 2015 auf ProSieben Maxx

Yu-Gi-Oh! Arc-V (jap. 遊☆戯☆王ARC-V(アークファイブ), Yū-Gi-Ō Āku Faibu (von engl. (story) arc und der römischen Zahl V (5), dt. „König der Spiele: Kapitel 5“) ist die Nachfolgeserie[1] von Yu-Gi-Oh! Zexal aus dem Yu-Gi-Oh!-Franchise. Die Serie führt eine neue Art der Beschwörung ein: Die "Pendulum Summon"[2] (dt. „Pendel-Beschwörung“).

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yu-Gi-Oh! Arc-V dreht sich vor allem um Yuya Sakaki (榊 遊矢), der durch Lächeln der harschen Realität versucht zu entfliehen. Doch während eines Duells macht er die Entscheidung, sich den Schwierigkeiten des Lebens zu stellen und dadurch unendliche Möglichkeiten zu erhalten. Das Hauptthema des Animes liegt bei "Mutig einen Schritt nach vorne machen!!".

Die Handlung spielt in Maiami City, an der Küste Japans. Dort befindet sich der Hauptsitz der Leo Corporation, welche durch ihre "Anfassbaren Duell-Hologrammen" die Action Duelle geboren haben und diese sich weltweiter Beliebtheit erfreuen. Kinder schauen zu Star-Profi-Duellanten auf und lernen an großen und kleinen Nachhilfeinstituten, verschiedene Arten der Beschwörungen und Duellstile.

Yuya ist einer dieser Schüler, der an der kleineren, privaten Vorbereitungsschule Yushu Juku mit seiner Freundin Zuzu, lernen ein Unterhaltungs-Duellant, eine Variante des Profi-Duellanten, zu werden. Dies ist auch an der größeren Schule Leo Duel School (LDS) möglich.

Eines Tages findet sich Yuya plötzlich in einem Vorführ-Duell mit dem amtierenden Champion der Profi-Duellwelt wieder...

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Yuya Sakaki (榊遊矢, Sakaki Yūya) ist der 14-jährige Hauptcharakter von Yu-Gi-Oh! Arc-V. Er ist ein Schüler, der lernt ein Unterhaltungs-Duellant, eine Variante des Profi-Duellanten, zu werden. Yuya besucht mit seiner Freundin Zuzu die Yushu Juku in Maiami City. Er nutzt die "Pendel-Beschwörung"-Mechanik, um hochstufige Monster in Action Duellen zu beschwören.
  • Zuzu (柊柚子 , Hīragi Yuzu) ist eine Kindheitsfreundin von Yuya. Sie hält oft schwungvolle Reden. Ihrem Vater gehört die Yushu Juku, die Duellschule, die Yuya und sie besuchen und in der sie ihre Zeit verbringen, um ihre Duellfähigkeiten zu verbessern.
  • Declan (赤馬零児, Akaba Reiji) ist der Stellvertretende CEO der Leo Corporation. Außerdem ist er ein hoch intelligenter Super-Eliteduellant, der alle vier speziellen Beschwörungstechniken (Fusions-, Synchro-, XYZ- und Pendelbeschwörung) beherrscht.
  • Gong (権現坂 昇, Gongenzaka Noboru) ist ein weiterer Freund Yuyas. Gong befolgt in Action Duellen strikt den "Schwerkraftsstil", das bedeutet er bewegt sich nicht und sammelt auch keine Action Karten.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rollenname (jp./dt.) Japanischer Sprecher (Seiyū) Deutscher Sprecher[3]
Yūya Sakaki Kenshō Ono Amadeus Strobl
Yuzu Hīragi / Zuzu Yūna Inamura Jennifer Weiß
Reiji Akaba / Declan Yoshimasa Hosoya Tim Knauer
Noboru Gongenzaka / Gong Yōhei Ōbayashi Peter Lontzek
Sora Shiun’in / Sora Perse Mie Sonozaki Anja Rybiczka
Yūto Manpei Takagi Tobias Nath
Tatsuya Yamashiro / Tate Nanami Shinde Philip Süß
Yōko Sakaki Ryōko Yui Nadine Heidenreich
Shingo Sawatari / Sylvio Shōgo Yano Jeffrey Wipprecht
Futoshi Harada / Frederick Kyōko Chikiri Marcel Mann

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Erstausstrahlung wird seit dem 12. März 2015 auf dem Free-TV Sender ProSieben Maxx im YEP!-Anime-Block ausgestrahlt.[4] Nach Einstellung dieses Blocks erfolgt die Ausstrahlung der Serie im Prosieben Maxx eigenen Programmblock "Anime Action" ab Oktober 2015 mit bereits ausgestrahlten Folgen. Ab dem 11. Dezember 2015 werden neue Folgen ausgestrahlt.[5]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung Japan Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
1 1 Mit Schwung geht die Action los: Teil 1 光の軌跡、ペンデュラム召喚! 6. Apr. 2014 12. Mär. 2015
2 2 Mit Schwung geht die Action los: Teil 2 決闘最強進化系!!その名はアクションデュエル 13. Apr. 2014 13. Mär. 2015
3 3 Gelockt und geködert: Teil 1 ダークタウン 奪われたペンデュラム召喚!! 20. Apr. 2014 20. Mär. 2015
4 4 Gelockt und geködert: Teil 2 一筋の希望!!ブロックスパイダー 27. Apr. 2014 27. Mär. 2015
5 5 Gefährliches Spielzeug: Teil 1 弟子入り志願!? おかしなおっかけ 『紫雲院素良 11. Mai 2014 3. Apr. 2015

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Next Yu-Gi-Oh Anime Series is… In: The Organization. 11. Dezember 2013, abgerufen am 20. Januar 2014 (englisch).
  2. Yugioh Arc-V News. In: The Organization. 15. Januar 2014, abgerufen am 20. Januar 2014 (englisch).
  3. Deutsche Synchronkartei: Yu-Gi-Oh! Arc-V, abgerufen am 24. Februar 2015.
  4. TV-Tipp: "Yu-Gi-Oh Arc V" ab morgen exklusiv bei YEP! ab ProSieben MAXX!. 13. März 2015. Abgerufen am 14. März 2015.
  5. Neue „Yu-Gi-Oh! ARC-V“-Folgen ab Dezember bei ProSieben MAXX. 12. November 2015. Abgerufen am 8. Januar 2016.