Zerfallfrucht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Zerfallfrucht ist eine Frucht, die nach der Reifung in mehrere Teile zerfällt, die jeweils meistens einen Samen enthalten.

Zu den Zerfallfrüchten gehören:

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]