Ђ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ђђ

Ђ (kleingeschrieben ђ, IPA-Aussprache ʥ) ist der sechste Buchstabe des kyrillischen serbischen Alphabets. Er wurde von Vuk Stefanović Karadžić (1787-1864) eingeführt und entspricht dem mazedonischen Ѓ.