Busenbach (Hückeswagen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.1521277777787.3077194444444298Koordinaten: 51° 9′ 8″ N, 7° 18′ 28″ O

Busenbach
Höhe: 298 m ü. NN
Postleitzahl: 42499
Vorwahl: 02192
Busenbach (Hückeswagen)
Busenbach

Lage von Busenbach in Hückeswagen

Busenbach ist eine Ortschaft in Hückeswagen im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten]

Busenbach liegt im östlichen Hückeswagen an der Grenze zu Remscheid nahe dem größeren Stadtteil Wiehagen. Die stillgelegte Bahnstrecke zwischen Remscheid-Bergisch Born und Marienheide (Kursbuchstrecke KBS412) trennt Wiehhagen von Busenbach.

Weitere Nachbarorte des über eine kleine Zufahrtsstraße angebundenen Ortes sind Höhsiepen, Busenberg, Braßhagen und Dörpersteeg. Durch den Ort fließt der in Wiehagen entspringende Busenbach zur Dörpe.

Überörtlich bekannt wurde der Ort durch den renommierten Landgasthof Busenbacher Hof, der jedoch heute ohne größere Bedeutung ist.

Geschichte[Bearbeiten]

1481 wurde der Ort das erste Mal urkundlich in einer Spendenliste für den Marienaltar der Hückeswagener Kirche erwähnt. Schreibweise der Erstnennung: Busenbich.

Freizeit[Bearbeiten]

Bei Busenbach befindet sich eine umfangreiche Kleingartenanlage.