Costas Mandylor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Costas Mandylor bei der Premiere von Saw 3D – Vollendung in Hollywood (2010)

Costas Mandylor (* 3. September 1965 in Melbourne, Victoria als Costas Theodosopoulos) ist ein griechisch-australischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Vor seiner Karriere als Schauspieler war Costas Theodosopoulos als Fußballspieler in Australien und Griechenland aktiv. 1987 ging er nach Los Angeles um sich der Schauspielerei zu widmen. Dazu wechselte er seinen Nachnamen in Mandylor. Seine bekannteste Rolle war die des Hilfssheriffs Kenny Lacos in der preisgekrönten US-amerikanischen Fernsehserie Picket Fences – Tatort Gartenzaun. Im Kino war er unter anderen in The Doors, Das Versprechen, Virtuosity und Venus Rising zu sehen. Von Saw III bis Saw 3D – Vollendung übernahm er die Rolle des Mark Hoffman.

Von 1997 bis 2000 war Mandylor mit Schauspielkollegin Talisa Soto verheiratet. Sein Bruder Louis Mandylor ist ebenfalls Schauspieler.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1989: Triumph des Geistes (Triumph of the Spirit)
  • 1991: The Doors
  • 1991: Soapdish
  • 1991: Mobsters
  • 1992–1996: Picket Fences – Tatort Gartenzaun (Picket Fences, Fernsehserie)
  • 1993: Fatal Past
  • 1994: Almost Dead
  • 1995: Venus Rising
  • 1995: Falling for You (Fernsehfilm)
  • 1995: Fist of the North Star
  • 1995: Delta of Venus
  • 1995: Virtuosity
  • 1996: Shame
  • 1996: Last Exit to Earth (Fernsehfilm)
  • 1996: Portraits of a Killer
  • 1996: Crosscut
  • 1997: Just Write – Alles aus Liebe (Just Write)
  • 1997: Love-Stuck (Fernsehfilm)
  • 1997: Land-ins
  • 1997–1998: Players (Fernsehserie, 18 Folgen)
  • 1998: Shelter
  • 1998: Conversations in Limbo
  • 1998: Double Take
  • 1998: My Brother Cicero
  • 1998: The Further Within (Fernsehfilm)
  • 1998: Exiled (Fernsehfilm)
  • 1999: Stealth Fighter
  • 1999: Bonanno: A Godfather's Story (Fernsehfilm)
  • 1999: Shame, Shame, Shame
  • 1999: Stealth Fight
  • 2000: Intrepit
  • 2001: Gangland L.A. (Gangland)
  • 2001: Turn of Faith
  • 2001: Das Versprechen (The Pledge)
  • 2001: Heimkehr in den Tod (Sanctuary, Fernsehfilm)
  • 2001: Andromeda (Fernsehserie, Folge 2x14)
  • 2001: Above and Beyond
  • 2001: Sex and the City (Fernsehserie, Folge 4x01)
  • 2002: Cover Story
  • 2002: Scent of Danger (Fernsehfilm)
  • 2002: Hitters
  • 2002: The Real Deal
  • 2002: Charmed – Zauberhafte Hexen (Charmed, Fernsehserie, Folge 4x17)
  • 2003: Fastlane (Fernsehserie, Folge 1x16)
  • 2004: Liebe zum Dessert (Just Dessert)
  • 2004: DinoCroc
  • 2004: The Eavesdropper
  • 2004–2006: Eine himmlische Familie (7th Heaven, Fernsehserie, fünf Folgen)
  • 2005: The Game of Their Lives
  • 2005: Dr. Chooper
  • 2005: Sub Zero
  • 2005: The Shore
  • 2006: Saw III
  • 2006: Payback
  • 2006: Disaster Zone: Volcano in New York
  • 2007: Saw IV
  • 2007: Made in Brooklyn
  • 2007: Nobody
  • 2007: Die Legende von Beowulf (Beowulf)
  • 2007: Primal Doubt
  • 2008: In the Eyes of a Killer
  • 2008: Lost Warrior: Left Behind
  • 2008: Emma Blue
  • 2008: The Drum Beats Twice
  • 2008: Toxic
  • 2008: Saw V
  • 2008: The Ball Is Round
  • 2009: Immortally Yours
  • 2009: Saw VI
  • 2010: Sinners & Saints
  • 2010: The Cursed
  • 2010: Saw 3D – Vollendung (Saw 3D)
  • 2011: Hyenas
  • 2013: Five Thirteen
  • 2013: Navy CIS (NCIS, Fernsehserie, Folgen 11x01–11x02)

Weblinks[Bearbeiten]