Die Zeit der Schmetterlinge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Filmdaten
Deutscher Titel Die Zeit der Schmetterlinge
Originaltitel In the Time of the Butterflies
Produktionsland USA, Mexiko
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2001
Länge 89 Minuten
Stab
Regie Mariano Barroso
Drehbuch Judy Klass,
David Klass
Produktion Helen Barlett,
Tony Bill,
Salma Hayek,
Mike Medavoy,
Craig Roessler
Musik Van Dyke Parks
Kamera Xavier Pérez Grobet
Schnitt Pablo Blanco
Besetzung

Die Zeit der Schmetterlinge (In the Time of the Butterflies) ist ein US-amerikanisch-mexikanischer Fernsehfilm über die Schwestern Mirabal aus dem Jahr 2001. Regie führte Mariano Barroso, das Drehbuch schrieben David Klass und Judy Klass anhand eines Romans von Julia Álvarez.

Handlung[Bearbeiten]

Die Handlung spielt in der Zeit des dominikanischen Diktators Rafael Trujillo. Minerva Mirabal und ihre Schwestern schließen sich der Widerstandsbewegung gegen Trujillo an. Minerva folgt dabei ihrer ersten Liebe, dem Revolutionär Lio. Die Gruppe bezeichnet sich selbst als Schmetterlinge.

Die Schwestern besuchen im November 1960 ihre verhafteten Ehemänner. Sie werden nach dem Besuch des Gefängnisses entführt, geschlagen und getötet.

Kritiken[Bearbeiten]

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der Film sei eine „Verfilmung eines Bestsellers der 1990er-Jahre“, die „die wahre Geschichte emotional zugespitzt“ darstelle und „sich dabei auf die Hauptperson“ konzentriere. Er sei eine „solide (Fernseh-)Inszenierung nach gängigen Mustern, überzeugend gespielt“.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Salma Hayek und der Film als Bester Fernsehfilm gewannen im Jahr 2002 den ALMA Award; Marc Anthony wurde für den gleichen Preis nominiert. Salma Hayek wurde 2002 für den Broadcast Film Critics Association Award nominiert.

Hintergründe[Bearbeiten]

Der Film wurde in Mexiko-Stadt, in Morelos und in Veracruz gedreht.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die Zeit der Schmetterlinge im Lexikon des Internationalen Films, abgerufen am 15. Oktober 2007
  2. Filming locations für In the Time of the Butterflies, abgerufen am 15. Oktober 2007