Donald Tsang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Donald Tsang, 2012

Sir Donald Tsang Yam Kuen KBE, GBM, JP (chinesisch 曾蔭權Pinyin Zēng Yīnquán; * 7. Oktober 1944 in Hongkong) war in der Nachfolge Tung Chee-hwas vom 21. Juni 2005 bis 30. Juni 2012 der Verwaltungschef der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong.

Donald Tsang wurde von den Einwohnern „der Mann mit der Schleife“ genannt. Er trägt niemals Krawatten, sondern stets Fliegen. Tsang ist praktizierender Katholik.

Tsang hatte das Amt nach dem Rücktritt von Tung übernommen. Der Rücktritt seines Vorgängers erfolgte auf Grund andauernder Proteste der Bevölkerung gegen die Hongkong-Politik der VR China. Nachfolger von Tsang wurde Leung Chun-ying.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Donald Tsang – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien