Eparchie Saint Nicolas of Chicago

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eparchie Saint Nicolas of Chicago
Karte Eparchie Saint Nicolas of Chicago
Basisdaten
Rituskirche Ukrainische Griechisch-Katholische Kirche
Staat USA
Metropolitanbistum Erzeparchie Philadelphia
Diözesanbischof Richard Stephen Seminack
Pfarreien 40
Katholiken 12.000
Diözesanpriester 42
Ordenspriester 12
Ständige Diakone 14
Katholiken je Priester 222
Ordensbrüder 28
Ordensschwestern 3
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Ukrainisch
Website [1]
Kirchenprovinz
Karte der Kirchenprovinz {{{Kirchenprovinz}}}

Die Eparchie Saint Nicolas of Chicago ist ein griechisch-katholisches Bistum der Ukrainisch Griechisch-Katholischen Kirche in Chicago. Der Eparch des Bistums ist Richard Stephen Seminack.

Kirchengeschichte[Bearbeiten]

Die Eparchie Saint Nicolas wurde für die ukrainisch griechisch-katholischen Diasporachristen am 14. Juli 1961 in Chicago, im US-Bundesstaat Illinois gelegen, errichtet. Das Bistum erstreckt sich über die US-Bundesstaaten, die westlich von Ohio, Kentucky, Tennessee und Mississippi liegen, einschließlich Alaska.

Bisherige Eparchen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]