Flughafen Palembang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Internationaler Flughafen Sultan Mahmud Badaruddin II (Palembang)
PesawatdiSMB2IA.jpg
Kenndaten
ICAO-Code WIPP
IATA-Code PLM
Koordinaten
Basisdaten
Eröffnung 2005
Betreiber PT Angkasa Pura II
Passagiere 1,48 Mio. (2006)
Start- und Lande-Bahn
11/29 2500 m × 45 m Asphalt

i1 i3

i6 i8 i10 i12

i14

Der internationale Flughafen Sultan Mahmud Badaruddin II (indonesisch Bandara Internasional Sultan Mahmud Badaruddin II, IATA: MDC, ICAO: WAMM) ist der internationaler Flughafen von Palembang, der Hauptstadt der Provinz Sumatera Selatan. Er liegt ungefähr 15 km nordwestlich des Stadtzentrum von Palembang.

2006 wurden 1,48 Mio. Passagiere bewegt.

Angeflogen werden die internationalen Ziele Kuala Lumpur in Malaysia sowie Singapur und die indonesischen Ziele Jakarta (auf Java), Jambi (auf Sumatra), Batam (Riau-Inseln) und Pangkalpinang (auf Bangka).

Der Name des Flughafens bezieht sich auf Sultan Mahmud Badaruddin II (1767–1862), den letzten Sultan von Palembang.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]