Flughafen Trat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Trat
ท่าอากาศยานตราด
Trat Airport in Thailand.jpg
Kenndaten
ICAO-Code VTBO
IATA-Code TDX
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 35 km westlich von Trat
Straße Route 3156
Basisdaten
Eröffnung 31. März 2002
Betreiber Bangkok Airways
Terminals 1
Start- und Landebahn
05/23 1800 m × 46 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Trat (Thai: ท่าอากาศยานตราด; IATA: TDX, ICAO: VTBO) ist ein Regionalflughafen in der Provinz Trat in der Ostregion von Zentralthailand. Er liegt etwa 35 km westlich der Provinzhauptstadt Trat im Landkreis Khao Saming.

Lage und Allgemeines[Bearbeiten]

Dieser Flughafen ist nicht zu verwechseln mit dem „Trat Airstrip“ (ICAO: VTBV), der nur von der Royal Thai Air Force genutzt wird und südöstlich von Bang Phra nahe der Grenze zu Kambodscha liegt.[1]

Mit Bangkok Airways, die gleichzeitig Betreiberin ist, kann man von dem am 31. März 2002 eröffneten Flugplatz in etwa 45 min nach Bangkok fliegen. Der Flughafen hat ein offenes Terminal und verfügt über eine 1800 m lange Landebahn. Seit 3. Dezember 2010 gibt es eine neue Flugverbindung zur Insel Koh Samui.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.thaiflyingclub.com/linkairporttrat.html