Gary Summers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gary Summers ist ein US-amerikanischer Tontechniker, der im Laufe seiner Karriere viermal mit dem Oscar in der Kategorie Bester Ton ausgezeichnet wurde.

Summers ist seit 1980 als Tontechniker in Hollywood tätig und war seitdem als Angestellter bei Lucasfilm und später anderer Firmen an zahlreichen erfolgreichen Filmproduktionen beteiligt. Er wurde insgesamt neun Mal für einen Oscar nominiert und konnte die Trophäe für die Arbeit an den Filmen Terminator 2 – Tag der Abrechnung, Jurassic Park, Titanic und Der Soldat James Ryan gewinnen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]