Hapoel Haifa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hapoel Haifa
Logo
Voller Name Hapoel Haifa Fußball Club
Gegründet 24. April 1924
Stadion Sammy-Ofer-Stadion
Plätze 30.820
Präsident Efraiym Gabay
Trainer Shlomi Dora
Liga Ligat ha'Al
2013/14 11. Platz
Heim
Auswärts

Der Hapoel Haifa Fußball Club (hebräisch ‏מועדון כדורגל הפועל חיפה‎) ist ein israelischer Fußballclub aus Haifa.

Der aus der Arbeiterbewegung hervorgegangene Verein wurde 1924 gegründet. Das Wort Hapoel ist hebräisch für Arbeiter. Der Verein trug bis 2014 seine Heimspiele im 1955 eröffneten Kiryat-Eliezer-Stadion aus, welches ein Fassungsvermermögen von 14.000 Zuschauern hat und auch von Maccabi Haifa genutzt wurde. Zur Saison 2014/15 zieht Hapoel in das neue Sammy-Ofer-Stadion mit 30.820 Plätzen um.

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Titel[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]