Illeana Douglas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Illeana Douglas 2012

Illeana Douglas (* 25. Juli 1965 in Quincy, Massachusetts als Illeana Hesselberg[1]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie[Bearbeiten]

Illeana Douglas, Großenkelin des Schauspielers Melvyn Douglas, studierte Schauspiel am New Yorker Neighborhood Playhouse. Sie debütierte in einer Nebenrolle in der Komödie Hello again – Zurück aus dem Jenseits im Jahr 1987.

Douglas wurde 1996 für ihre Rolle in der Komödie To Die For, in der sie an der Seite von Nicole Kidman spielte, für den Saturn Award sowie für den Chlotrudis Award nominiert. Für ihre Rolle in der Fernsehserie Action gewann sie 2000 den Golden Satellite Award. Im gleichen Jahr erhielt sie für die Rolle im Filmdrama Message in a Bottle, in dem sie neben Kevin Costner spielte, eine Nominierung für den Blockbuster Entertainment Award. Für ihren Auftritt im Jahr 2001 in der Fernsehserie Six Feet Under – Gestorben wird immer wurde sie 2002 für den Emmy Award nominiert.

Douglas war von 1998 bis 2001 mit dem Filmproduzenten Jonathan Axelrod verheiratet.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Illeana Douglas – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Eintrag bei filmreference.com