Laura Prepon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laura Prepon (2008)

Laura Prepon (* 7. März 1980 in Watchung, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin. Ihre wohl bekannteste Rolle ist die der Donna Pinciotti in Die wilden Siebziger.

Leben[Bearbeiten]

Laura Prepon wurde als jüngstes Kind von Michael und Marjorie Prepon in Watchung, New Jersey geboren.[1] Sie hat einen älteren Bruder, Brad, und drei ältere Schwestern, Danielle, Jocelyn und Stephanie. Ihr Vater starb 1993. Sie fing mit 15 Jahren mit dem Schauspielern an und tanzte Ballett, Jazz und Modern Dance. Sie modelte, bevor sie Schauspielerin wurde, unter anderem in Paris und Mailand. Sie war von 2000 bis 2007 mit Christopher Masterson liiert, dem Halbbruder ihres Serienkollegen Danny Masterson.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biographie auf filmreference.com

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Laura Prepon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien