Meaghan Jette Martin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meaghan Jette Martin (2009)

Meaghan Jette Martin (* 17. Februar 1992 in Las Vegas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Leben und Leistungen[Bearbeiten]

Martin trat im Alter von fünf Jahren in einer Modeshow auf.[1] Sie debütierte in einer Folge der Fernsehserie Just Jordan aus dem Jahr 2007. Nach weiteren Gastauftritten in Fernsehserien moderierte sie im Jahr 2008 einige Folgen der Fernsehshow The Disney Channel Games. In der Musikkomödie Camp Rock (2008) spielte sie die Rolle von Tess Tyler, einer gegen Mitchie Torres (Demi Lovato) intrigierenden Tochter einer bekannten Sängerin. Außerdem trat sie 2008 in einem Musikvideo der Jonas Brothers auf. Von 2009 bis 2010 spielte sie die Bianca in der Fernsehserie 10 Things I Hate About You. 2011 spielte sie in Mean Girls 2 die Jo.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme und Serien
Videospiele

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2008: Too Cool
  • 2009: When You Wish Upon A Star
  • 2010: Walkin' In My Shoes (mit Matthew Finley)
  • 2010: Tear it down (mit Matthew Finley)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 19. September 2008