Miguel Ríos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Miguel Ríos (2014)
Miguel Ríos (2014)
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
A Song of Joy
  DE 1 01.08.1970 (34 Wo.)
  AT 1 15.08.1970 (24 Wo.)
  CH 1 14.07.1970 (24 Wo.)
  UK 16 11.07.1970 (12 Wo.)
Like an Eagle
  DE 47 03.05.1971 (1 Wo.)
Sonnenschein und Regenbogen
  DE 22 22.11.1971 (4 Wo.)

Miguel Ríos (* 7. Juni 1944 in Granada, Spanien) ist ein spanischer Musiker und Rocksänger.

Sein Welthit A Song of Joy erschien 1969 und brachte ihn im Juni 1970 auf Platz 1 der deutschen[1], österreichischen und schweizerischen Hitparade sowie auf vordere Plätze in Spanien, den USA und Großbritannien und verkaufte sich sieben Millionen mal. Bei dem Titel handelt es sich um eine mit Elementen der Popmusik gestaltete Version des vierten Satzes von Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie. Sie wurde von Waldo de los Ríos arrangiert und produziert.

1970 erhielt er für A Song of Joy den Goldenen Löwen von Radio Luxemburg. Er sang den Titel 1971 im deutschen Schlagerfilm Das haut den stärksten Zwilling um. Ebenfalls 1971 belegte er mit dem Titel Sonnenschein und Regenbogen beim Grand Prix RTL International den ersten Platz.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ehnert, Günter (Hrsg.): Hit Bilanz. Deutsche Chart Singles 1956-1980. Hamburg: Taurus Press, 1990, S. 171

Weblinks[Bearbeiten]