Mount Vernon (Washington)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Vernon
Innenstadt Mount Vernons
Innenstadt Mount Vernons
Lage von Mount Vernon im Skagit County
Skagit County Washington Incorporated and Unincorporated areas Mount Vernon Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Washington
County:

Skagit County

Koordinaten: 48° 25′ N, 122° 20′ W48.42-122.3261111111154.9Koordinaten: 48° 25′ N, 122° 20′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 26.232 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 910,8 Einwohner je km²
Fläche: 29,4 km² (ca. 11 mi²)
davon 28,8 km² (ca. 11 mi²) Land
Höhe: 54.9 m
Postleitzahlen: 98273, 98274
Vorwahl: +1 360
FIPS:

53-47560

GNIS-ID: 1512485
Website: www.ci.mount-vernon.wa.us
Skagit County Courthouse pano 01.jpg
Skagit County Courthouse

Mount Vernon ist eine Stadt und gleichzeitig County Seat im Skagit County im US-Bundesstaat Washington.

Demographie[Bearbeiten]

Die Stadt, die gemäß der Volkszählung des Jahres 2000 26.232 Einwohner hat, erstreckt sich über eine Fläche von 29,4 km². Es leben 75,4 % Menschen weißer Hautfarbe in Mount Vernon, 2,6 % Asiaten, 1,0 % Amerikanische Ureinwohner, 0,7 % Afro-Amerikaner, 17,3 % Mitglieder anderer ethnischer Volksgruppen und 3,0 % Angehörige von mehr als einer Ethnie. Latinos (unabhängig von der Zugehörigkeit zu den genannten Volksgruppen) machen 25,1 % der Bevölkerung aus.

40,9 % der Einwohner von Mount Vernon sind 24 Jahre alt bzw. jünger; 12,5 % sind älter als 65; der Altersdurchschnitt beträgt 31 Jahre.

15,9 % der Einwohner leben unter der Armutsgrenze, das Durchschnittseinkommen der 9.276 Haushalte beträgt 37.999 USD.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Anfänge der Stadt gehen bis ins Jahr 1870 zurück, als Jasper Gates und Joseph Dwelley sich am Ufer des Skagit River niederließen. Später ließen sich auch der Lehrer Harrison Clothier und einer seiner Schüler, E.G. English, am Ort nieder. Die vier Männer gelten als Gründerväter; die Gründung selbst fand offiziell erst am 5. Juli 1893 statt.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohner¹
1980 13.009
1990 17.647
2000 26.232
2005 29.271

¹ 1980 - 2000 : Volkszählungsergebnisse; 2005 : Fortschreibung des US Census Bureau

Besonderheiten[Bearbeiten]

Bekannt ist Mount Vernon seit 1983 vor allem durch sein alljährliches, im Frühling stattfindendes Tulpenfest. Da das Klima in Mount Vernon ähnlich wie in Holland ist, gedeihen hier die Tulpen besonders gut. Viele der Mount-Vernon-Tulpen werden sogar nach Holland exportiert und dort als holländische Tulpen verkauft. 1998 wurde Mount Vernon vom New Rate Guide to Life in America's Small Cities auf Platz 1 der schönsten Kleinstädte der USA gewählt.

Söhne und Töchter[Bearbeiten]

Partnerstädte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mount Vernon, Washington – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien