Nestor Carbonell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nestor Carbonell, 2009

Nestor Gaston Carbonell (* 1. Dezember 1967, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Leben[Bearbeiten]

Nestor Carbonell wurde vor allem in seiner Rolle des Luis Rivera in der Sitcom Susan bekannt. Für diese Rolle erhielt er in den Jahren 1998 und 1999 einen ALMA Award in der Kategorie Herausragender Schauspieler in einer Comedyserie (Outstanding Actor in a Comedy Series). Des Weiteren war er in Scrubs – Die Anfänger als Dr. Ramirez, Dr. House, Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis und Lost als Richard Alpert zu sehen. 2007 spielte er eine Hauptrolle in der US-amerikanischen Fernsehserie Cane. Als Synchronsprecher arbeitete er zum Beispiel für Kim Possible, wo er den Señor Senior Jr. sprach. Von September 2011 bis Mai 2012 war er als Victor Machado in der The-CW-Serie Ringer zu sehen.

Carbonell ist seit dem 3. Januar 2001 mit der Schauspielerin Shannon Kenny verheiratet, die er bei den Dreharbeiten zu dem von ihm geschriebenen und produzierten Film Attention Shoppers im Jahr 2000 kennenlernte. Die beiden haben zwei gemeinsame Söhne.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Nestor Carbonell – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Da nicht in der IMDb zu finden, ist hier eine Quelle dafür