Nick Dunning

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nick Dunning (* 1959 in Wexford, Irland) ist ein irischer Theater- und Filmschauspieler.

Dunning begann seine Karriere als Schauspieler bei der Royal Shakespeare Company, am Royal National Theatre und am Royal Court Theatre.[1]

Am bekanntesten dürften seine Darstellung des Attalos in Alexander und des Thomas Boleyn in der Fernsehserie Die Tudors sein. Für diese Darstellung erhielt er einen Irish Film and Television Award als Bester Nebendarsteller.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. RTÉ One: Angabe bei The Afternoon Show, RTÉ One