Noah Taylor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Noah George Taylor (* 4. September 1969 in London) ist ein australischer Filmschauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Taylor wurde 1969 in London geboren. 1974 zog er zusammen mit seiner Familie nach Australien. Nach Abschluss der High School begann Taylor mit der Schauspielerei. Für seinen ersten Film Das Jahr meiner ersten Liebe wurde er für einen AFI Award nominiert. Sein internationaler Durchbruch gelang ihm an der Seite von Armin Mueller-Stahl und Geoffrey Rush in Shine – Der Weg ins Licht.

Noah Taylor heiratete am 14. November 2012 die Modedesignerin Dionne Harris. Seinen Wohnsitz hat er in Brighton in der südostenglischen Grafschaft East Sussex.

Filme (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]