Regis University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Regis University
Motto Veritas bonitas pulchritudo sanctitas
Gründung 1877
Trägerschaft Katholische Kirche (SJ)
Ort Denver, Colorado
Präsident Michael J. Sheeran SJ
Studenten 15267 (2009)
Mitarbeiter 1226
Website regis.edu/
Main Hall

Die Regis University ist eine römisch-katholische Universität in Denver im US-Bundesstaat Colorado. Gegründet wurde sie 1877 durch die Ordensgemeinschaft der Jesuiten. An der Regis University sind ca. 16.000 Studierende eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of Jesuit Colleges and Universities. Die Universität verfügt über einen 19-Jahres-Ranking in Folge als Top-Schule in den westlichen Vereinigten Staaten.[1]

Standorte[Bearbeiten]

Die Universität verfügt über mehrere Standorte in Colorado:

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der Regis University sind die Rangers. Die Hochschule ist Mitglied in der Rocky Mountain Athletic Conference.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://colleges.usnews.rankingsandreviews.com/best-colleges/regis-university-1363

39.789693-105.031765Koordinaten: 39° 47′ 23″ N, 105° 1′ 54″ W