Sancreed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

50.1-5.6Koordinaten: 50° 6′ N, 5° 36′ W

Sancreed
Sancreed (Vereinigtes Königreich)
Sancreed
Sancreed
Lage von Sancreed
Lage im District Penwith Lage im ehemaligen District Penwith
Basisdaten
Status Civil Parish
Region South West England
Zerem. Grafschaft Cornwall
Trad. Grafschaft Cornwall
Verwaltungssitz Sancreed
Einwohner 628 (2001)
Postleitzahl TR19 8xx
Telefonvorwahl 01736
Teilorte Bejouans, Bosvennen, Botreah, Drift, Sancreed,

Trenuggo, Tregonnebris

Website -
Kirche von Sancreed mit Kriegerdenkmal
Rag Tree - Baum mit Kleiderfetzen - in der Nähe der Clootie Well St Uny's Well

Sancreed (kornisch: Eglossankres) ist eine 18,6 km² große Gemeinde und ein Ort im ehemaligen District Penwith der Grafschaft Cornwall in England. Sie umfasst die Siedlungen Bejouans, Bosvennen, Botreah, Drift, Sancreed, Trenuggo und Tregonnebris. Im Westen grenzt sie an die Gemeinde St Just, im Nordosten an Madron und im Süden an St Buryan und Paul. Der Ort Sancreed liegt etwa 5,8 km nordwestlich von Penzance entlang einer kleinen Straße, die zur A30 führt.

Geschichte[Bearbeiten]

Wie in vielen kornischen Gemeinden lässt sich die Geschichte Sancreeds bis zur legendären Gründung durch St. Credan, einen Heiligen der keltischen Kirche zurückverfolgen. Ein ehemaliger heiliger Brunnen und ein altes Taufbecken, dokumentieren nur wenige hundert Meter vom jetzigen Gotteshaus entfernt die Anfänge der keltischen Kirche. Ein Pfarrer entdeckte im späten 19. Jahrhundert die beiden Zeugnisse dieser Kultur. Sie haben in etwa dasselbe Alter, wie die Brunnen in Madron. Außerdem verbindet die Gemeinde mit Madron ein gemeinsamer Brauch. An den Bäumen, die um den heiligen Brunnen (St Uny's well) stehen, hängen die Bewohner schmale Kleiderfetzen. Dadurch erhoffen sich die Menschen Heilung und die Erfüllung von Wünschen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Im Ort befinden sich:

  • die Kopie eines mittelalterlichen Kreuzes, dessen Original sich im Kirchhof von Illogan befindet.
  • das Entrance Grave (Eingangsgrab) von Brane.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sancreed – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien