Satsuma-gun (Kagoshima)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Land: Japan
Insel: Kyushu
Präfektur: Kagoshima
Fläche: 721,44 km²
Einwohner: 58.036
(2003)
Bevölkerungsdichte: 80,44 Einwohner je km²
Lage in der Präfektur

Satsuma (jap. 薩摩郡, -gun) ist der Name eines japanischen Landkreises in der Präfektur Kagoshima auf der südlichsten der japanischen Hauptinseln, Kyushu.

Seit 2004 werden in der Präfektur Kagoshima verschiedene Umstrukturierungs-Maßnahmen vorgenommen. Im Oktober 2004 wurden in diesem Rahmen einige Ortschaften des Bezirks Satsuma der neuen Stadt Satsumasendai, im März 2005 dem im Bezirk liegenden gleichnamige Städtchen Satsuma die Orte Miyanojo und Tsuruda zugeschlagen. Die Verwaltungseinheit Satsumas als Landkreis (gun) scheint nach Ende der Umstrukturierung nicht mehr vorgesehen, diese ist aber noch nicht abgeschlossen.