Kanoya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanoya-shi
鹿屋市
Kanoya
Geographische Lage in Japan
Kanoya (Japan)
Red pog.svg
Region: Kyūshū
Präfektur: Kagoshima
Koordinaten: 31° 23′ N, 130° 51′ O31.378302777778130.85207222222Koordinaten: 31° 22′ 42″ N, 130° 51′ 7″ O
Basisdaten
Fläche: 448,33 km²
Einwohner: 104.185
(1. Dezember 2014)
Bevölkerungsdichte: 232 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 46203-9
Symbole
Baum: Campherbaum
Blume: Rose
Rathaus
Adresse: Kanoya City Hall
20-1, Kyōei-chō
Kanoya-shi
Kagoshima 893-8501
Webadresse: http://www.e-kanoya.net
Lage Kanoyas in der Präfektur Kagoshima
Lage Kanoyas in der Präfektur

Kanoya (jap. 鹿屋市, -shi) ist japanische eine Stadt in der Präfektur Kagoshima auf der Ōsumi-Halbinsel am Ostufer der Kagoshima-Bucht.

Geschichte[Bearbeiten]

Kanoya wurde am 27. Mai 1941 gegründet.

Verkehr[Bearbeiten]

  • Straßen:
    • Nationalstraßen 220, 269, 504

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Rathaus von Kanoya