Schwedische Division 1 (Eishockey) 2010/11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Division 1
◄ vorherige Saison 2010/11 nächste ►
Meister: keiner
Aufsteiger: keiner
Absteiger: Kramfors-Alliansen, Valbo HC, Botkyrka HC
Väsby IK, Västerviks IK, Gislaveds SK, Skåre BK (Rückzug)
↑↑ Elitserien  |  ↑ HockeyAllsvenskan  |  • Division 1  |  Division 2 ↓

Die Saison 2010/11 war die zwölfte Spielzeit der Division 1 als dritthöchste schwedische Eishockeyspielklasse.

Modus[Bearbeiten]

Die Liga wurde in sechs regionale Gruppen aufgeteilt. In den einzelnen Regionen konnten sich die Mannschaften für die Aufstiegsrunde qualifizieren bzw. mussten in der Abstiegsrunde antreten. Diese wurden ebenfalls innerhalb den einzelnen Regionen durchgeführt.

Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit erhielt jede Mannschaft drei Punkte, für einen Sieg nach Verlängerung bzw. Shootout zwei Punkte, bei einer Niederlage nach Verlängerung bzw. Shootout gab es einen Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

Hauptrunde[Bearbeiten]

Division 1A[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. IF Björklöven 24 20 0 1 0 2 1 111 44 64
2. Asplöven HC 24 15 2 0 2 1 4 117 66 52
3. Kiruna IF 24 15 0 1 1 0 7 113 70 48
4. Piteå HC 24 15 0 1 0 0 8 109 69 47
5. Tegs SK 24 14 1 0 0 1 8 101 77 45
6. Bodens HF 24 5 2 0 0 1 16 62 110 20
7. Kalix HC 24 5 0 1 1 0 17 57 115 18
8. Luleå Rebels HC 24 4 1 1 1 0 17 59 111 17
9. Clemensnäs HC 24 3 0 1 1 1 18 62 129 13

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1B[Bearbeiten]

Klub Punkte
1. Hudiksvalls HC 69
2. Östersund/Brunflo IF 57
3. Sollefteå HK 50
4. Kovlands IF 48
5. Örnsköldsviks HF 39
6. Njurunda SK 32
7. AIK Härnösand 29
8. Kramfors-Alliansen 12

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1C[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Enköpings SK 27 17 1 1 2 3 3 126 65 60
2. Surahammars IF 27 18 1 1 1 1 5 117 73 60
3. IFK Arboga 27 16 6 0 0 0 5 113 89 60
4. IFK Ore 27 12 3 2 1 2 7 119 100 49
5. Borlänge HF 27 13 1 1 1 1 9 105 91 47
6. Tierps HK 27 10 1 1 0 1 14 95 114 35
7. Hedemora SK 27 10 0 2 2 2 13 91 115 34
8. Lindlövens IF 27 7 0 1 1 1 17 92 131 25
9. Valbo HC 27 5 1 1 2 1 18 76 117 20
10. Falu IF 27 3 0 2 0 2 20 75 114 15

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1D[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Huddinge IK 27 19 2 0 0 1 5 126 60 62
2. Nyköpings HK 27 18 0 0 0 0 9 125 84 54
3. Visby-Roma HK 27 15 2 1 1 0 8 99 80 52
4. Nacka HK 27 15 0 1 1 1 9 115 105 49
5. Wings HC Arlanda 27 12 3 2 1 1 8 85 77 48
6. Järfälla HC 27 10 0 2 1 0 14 97 118 35
7. Botkyrka HC 27 9 1 0 1 1 15 96 111 31
8. Väsby IK 27 8 0 1 1 1 16 81 108 28
9. Nynäshamns IF 27 6 0 2 2 1 16 87 125 25
10. Vallentuna BK 27 6 0 0 1 2 18 88 131 21

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1E[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. HC Vita Hästen 27 20 2 2 0 0 3 148 72 68
2. Skövde IK 27 17 0 0 1 3 6 111 67 55
3. Mariestads BoIS 27 16 0 1 3 0 7 96 71 53
4. IFK Kumla 27 12 4 1 1 0 9 100 73 47
5. Grästorps IK 27 9 3 2 0 1 12 78 83 38
6. Mjölby HC 27 9 1 0 2 4 11 89 99 35
7. Tranås AIF 27 10 1 0 1 2 13 88 98 35
8. Sunne IK 27 10 0 1 1 1 14 98 117 34
9. Skåre BK 27 8 1 1 0 1 16 77 111 29
10. IFK Munkfors 27 1 2 1 0 2 21 49 143 11

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1F[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Kristianstads IK 27 21 0 2 0 0 4 111 65 67
2. Nybro IF 27 16 3 1 0 0 7 88 53 56
3. Karlskrona HK 27 17 0 0 1 2 7 98 61 54
4. Olofströms IK 27 15 0 0 0 1 11 92 79 46
5. Kungälvs IK 27 14 0 0 0 0 13 86 79 42
6. Mörrums GoIS 27 12 0 0 2 1 12 86 95 39
7. IK Pantern 27 10 0 0 2 0 15 66 81 32
8. Halmstad HF 27 8 1 1 1 0 16 69 98 29
9. Gislaveds SK 27 6 1 3 0 1 16 69 91 27
10. Västerviks IK 27 4 0 0 1 0 22 55 118 13

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

AllEttan[Bearbeiten]

Gruppe Nord (A/B)[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Asplöven HC 14 11 1 0 0 0 2 80 37 35
2. IF Björklöven 14 11 0 0 0 0 3 47 23 33
3. Kiruna IF 14 10 0 0 1 1 2 59 50 32
4. Hudiksvalls HC 14 7 0 1 1 0 5 53 37 24
5. Piteå HC 14 4 0 1 0 1 8 41 46 15
6. Sollefteå HK 14 3 1 1 0 1 8 34 54 14
7. Östersund/Brunflo IF 14 3 0 0 0 0 11 33 62 9
8. Kovlands IF 14 1 1 0 1 0 11 35 73 6

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Gruppe Zentrum (C/D)[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Huddinge IK 14 12 0 0 0 0 2 59 18 36
2. Visby-Roma HK 14 11 1 0 0 0 2 48 32 35
3. Enköpings SK 14 9 1 0 0 0 4 55 30 29
4. IFK Ore 14 5 1 0 0 1 7 47 54 18
5. Surahammars IF 14 6 0 0 0 0 8 37 53 18
6. Nacka HK 14 4 0 0 0 1 9 33 50 13
7. IFK Arboga 14 3 0 0 0 1 10 41 65 10
8. Nyköpings HK 14 3 0 0 0 0 11 33 51 9

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Gruppe Süd (E/F)[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. HC Vita Hästen 14 10 2 0 1 0 1 51 20 35
2. Kristianstads IK 14 5 2 3 1 0 3 47 37 26
3. Nybro IK 14 6 0 2 2 1 3 43 35 25
4. Karlskrona HK 14 5 0 3 2 0 4 40 36 23
5. Skövde IK 14 5 0 1 1 1 6 48 50 19
6. Olofströms IK 14 4 0 1 2 2 5 45 46 18
7. Mariestads BoIS 14 1 2 2 1 0 8 29 44 12
8. IFK Kumla 14 2 0 0 2 2 8 28 63 10

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Abstiegsrunde[Bearbeiten]

Division 1A[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Tegs SK 12 5 1 1 0 0 5 45 43 25(6)
2. Clemensnäs HC 12 6 0 2 0 1 3 45 38 23(0)
3. Bodens HF 12 5 0 0 2 0 5 48 43 21(4)
4. Luleå Rebels HC 12 5 0 0 1 0 6 47 51 17(1)
5. Kalix HC 12 5 0 0 0 0 7 39 49 17(2)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1B[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Örnsköldsviks HF 9 8 0 0 0 0 1 48 17 28(4)
2. Njurunda SK 9 6 1 0 0 0 2 41 25 22(2)
3. AIK Härnösand 9 2 0 0 0 0 7 28 50 7(1)
4. Kramfors-Alliansen 9 1 0 0 0 1 7 21 46 4(0)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1C[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Borlänge HF 10 6 1 0 0 0 3 42 27 28(8)
2. Tierps HK 10 6 0 0 0 2 2 38 40 26(6)
3. Lindlövens IF 10 3 2 2 0 0 3 33 34 19(2)
4. Hedemora SK 10 4 0 0 1 0 5 34 37 17(4)
5. Falu IF 10 5 0 0 1 0 4 35 28 16(0)
6. Valbo HC 10 1 0 0 0 1 8 18 34 5(1)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1D[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Wings HC Arlanda 10 9 0 0 0 1 0 52 23 36(8)
2. Järfälla HC 10 4 0 0 0 1 5 31 37 19(6)
3. Vallentuna BK 10 5 1 0 0 1 3 41 28 18(0)
4. Nynäshamns IF 10 4 2 0 0 0 4 39 36 17(1)
5. Botkyrka HC 10 4 0 0 0 0 6 27 39 16(4)
6. Väsby IK 10 1 0 0 0 0 9 21 48 5(2)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1E[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Tranås AIF 10 7 1 0 0 0 2 59 28 27(4)
2. Skåre BK 10 7 0 0 0 1 2 47 34 23(1)
3. Grästorps IK 10 5 0 0 0 0 5 38 36 23(8)
4. Mjölby HC 10 4 1 0 0 1 4 46 28 21(6)
5. Sunne IK 10 4 1 0 0 1 4 58 35 17(2)
6. IFK Munkfors 10 0 0 0 0 0 10 26 113 0(0)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1F[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte (Bonus)
1. Halmstad HF 10 7 0 0 0 1 2 39 23 24(2)
2. Kungälvs IK 10 5 0 0 1 0 4 33 32 24(8)
3. Mörrums GoIS 10 4 0 1 0 1 4 34 34 21(6)
4. IK Pantern 10 4 0 0 0 0 6 25 35 16(4)
5. Västerviks IK 10 4 1 0 0 0 5 28 28 14(0)
6. Gislaveds SK 10 3 1 0 0 0 6 28 35 12(1)

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Playoffs[Bearbeiten]

Erste Runde[Bearbeiten]

Zweite Runde[Bearbeiten]

Finale[Bearbeiten]

Relegation[Bearbeiten]

Division 1A[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Kalix HC 4 3 0 0 1 0 0 26 12 10
2. Luleå Rebels HC 4 1 0 2 0 0 1 14 17 7
3. Vännäs HC 4 0 0 0 1 0 3 14 25 1

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1B[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. AIK Härnösand 6 5 0 0 0 0 1 25 13 15
2. Ånge IK 6 3 0 1 0 0 2 33 24 11
3. Kramfors-Alliansen 6 3 0 0 1 0 2 28 19 10
4. Östersund/Brunflo IF 6 0 0 0 0 0 6 9 39 0

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1C[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Falu IF 8 6 0 0 0 0 2 30 21 18
2. Söderhamn/Ljusne 8 4 0 0 0 0 4 29 32 12
3. Skedvi/Säter IF 8 4 0 0 0 0 4 24 30 12
4. Lidingö HC 8 3 0 0 0 0 5 33 32 9
5. Valbo HC 8 3 0 0 0 0 5 21 22 9

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1D[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Värmdö HC 8 4 0 2 0 1 1 28 14 17
2. Åkers IF 8 5 0 0 1 0 2 27 26 16
3. Botkyrka HC 8 3 1 0 1 0 3 27 24 12
4. Haninge HF 8 3 0 0 0 0 5 28 32 9
5. Väsby IK 8 1 1 0 0 1 5 23 37 6

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1E[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Vimmerby HC 6 4 0 1 0 0 1 31 7 14
2. Sunne IK 6 4 1 0 0 0 1 25 12 14
3. Grums IK 6 2 0 0 1 1 2 20 24 8
4. Karlskoga HC 6 0 0 0 0 0 6 10 43 0

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Division 1F[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N T GT Punkte
1. Helsingborgs HC 8 4 2 0 1 0 1 26 19 17
2. Kallinge-Ronneby 8 4 0 0 0 1 3 28 23 13
3. Gislaveds SK 8 4 0 0 0 1 3 23 21 13
4. Västerviks IK 8 2 1 1 0 1 3 22 31 11
5. Boro/Vetlanda HC 8 2 0 0 0 0 6 30 35 6

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Overtime, SOS = Siege nach Shootout, SON = Niederlagen nach Shootout, OTN = Niederlagen nach Overtime, N = Niederlagen

Weblinks[Bearbeiten]