Scrabble-Weltmeisterschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Scrabble-Weltmeisterschaft (englisch World Scrabble Championship) ist das weltweit prestigeträchtigste Scrabble-Turnier. Seit 1991 findet es alle zwei Jahre statt. Der aktuelle Weltmeister ist Nigel Richards, der den Titel zuletzt bei der Weltmeisterschaft 2013 in Prag gewann.

Die Anzahl der Teilnehmer wuchs seit Beginn stetig an. Nahmen im Jahr 1991 nur 48 Spieler teil, waren es 2009 schon 108. Jedes teilnehmende Land darf eine bestimmte Anzahl an Spieler stellen, die dann von den nationalen Verbänden festgelegt werden.

Das verwendete Wörterbuch ist umgangssprachlich bekannt als SOWPODS, welches in der Mehrheit der Länder, in denen Scrabble gespielt wird, genutzt wird.

Am 17. Mai 2013 kündigte der Spiele-Konzern Mattel an, dass die Weltmeisterschaft in Scrabble Champions Tournament umbenannt werden soll und als Teil der Veranstaltung „Mind Sports Festival“ vom 3. bis 8. Dezember 2013 in Prag stattfinden wird.[1]

Ergebnisse[Bearbeiten]

Jahr Gewinner Zweiter Ort Teilnehmer Siegprämie Preisgeld Sponsor
2013 Nigel Richards (3)
(NeuseelandNeuseeland Neuseeland)
Komol Panyasophonlert
(ThailandThailand Thailand)
Andel's Hotel, Prag, Tschechische Republik 110 USD 10,000[2] USD 25,000[2] Mattel, MSI
2011 Nigel Richards (2)
(NeuseelandNeuseeland Neuseeland)
Andrew Fisher
(AustralienAustralien Australien)
Hilton Hotel, Warschau, Polen[3] 106 USD 20,000[4] USD 50,000[4] Mattel
2009 Pakorn Nemitrmansuk
(ThailandThailand Thailand)[5]
Nigel Richards
(NeuseelandNeuseeland Neuseeland)[5]
Zon Regency Hotel, Johor Bahru, Malaysia[6] 108[7] USD 15,000[8] USD 30,500[8] Mattel
2007 Nigel Richards (1)
(NeuseelandNeuseeland Neuseeland)
Ganesh Asirvatham
(MalaysiaMalaysia Malaysia)
Taj President Hotel, Mumbai, Indien 104 USD 15,000[9] USD 30,500[9] Mattel
2005 Adam Logan
(KanadaKanada Kanada)
Pakorn Nemitrmansuk
(ThailandThailand Thailand)
Marriott Regent's Park Hotel, London, Großbritannien 102 USD 15,000[10] USD 30,500[10] Mattel
2003 Panupol Sujjayakorn
(ThailandThailand Thailand)
Pakorn Nemitrmansuk
(ThailandThailand Thailand)
Corus Hotel, Kuala Lumpur, Malaysia 90 USD 17,500[11] USD 40,000[11] Mattel
2001 Brian Cappelletto
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
Joel Wapnick
(KanadaKanada Kanada)
Venetian Hotel, Las Vegas, USA 88 USD 25,000[12] USD 50,100[12] Hasbro
1999 Joel Wapnick
(KanadaKanada Kanada)
Mark Nyman
(EnglandEngland England)
Carlton Crest Hotel, Melbourne, Australien 98 USD 15,000[13] USD 34,200[13] Mattel
1997 Joel Sherman
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
Matt Graham
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
Mayflower Hotel, Washington, D.C., USA 80 USD 25,000[14] USD 50,100[14] Hasbro
1995 David Boys
(KanadaKanada Kanada)
Joel Sherman
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
Park Lane Hotel, Piccadilly, London, Großbritannien 64 USD 11,000[15] USD 29,550[15] Mattel
1993 Mark Nyman
(EnglandEngland England)
Joel Wapnick
(KanadaKanada Kanada)
Plaza Hotel, New York, USA 64 USD 10,000[16] USD 24,950[16] Hasbro
1991 Peter Morris
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
Brian Cappelletto
(Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten)
London, Großbritannien 48 USD 10,000[17] USD 19,000[17] Mattel

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.wespa.org/news/2013xchampions.shtml
  2. a b http://event.poslfit.com/2013/sct-me/build/tsh/prizes.html
  3. http://www.wscgames.com/2011/venue.html
  4. a b http://www.wscgames.com/2011/prizes.html
  5. a b http://live.wscgames.com/2009/finals.html WSC 2009: Finals
  6. http://www.wscgames.com/2009/venue.html WSC 2009: The Venue
  7. http://live.wscgames.com/2009/standing/1/24.html WSC 2009 Standings: Round 24
  8. a b http://www.wscgames.com/2009/prizes.html WSC 2009: The Prizes
  9. a b http://www.wscgames.com/2007/prizes.html
  10. a b http://www.wscgames.com/2005/prizes.html
  11. a b http://www.wscgames.com/2003/prizes.html
  12. a b http://www.scrabble-assoc.com/tourneys/2001/wsc/#prizes
  13. a b http://www.cross-tables.com/tourney.php?t=1567
  14. a b http://www.wscgames.com/1997/prizes.html
  15. a b http://www.cross-tables.com/tourney.php?t=1242
  16. a b http://www.cross-tables.com/tourney.php?t=1408
  17. a b http://www.cross-tables.com/tourney.php?t=1407