Springdale (Arkansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Springdale
Washington County Arkansas Incorporated and Unincorporated areas Springdale Highlighted.svg
Lage im County und in Arkansas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Arkansas
Countys:

Washington County
Benton County

Koordinaten: 36° 11′ N, 94° 9′ W36.18-94.15403Koordinaten: 36° 11′ N, 94° 9′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 69.797 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 860,6 Einwohner je km²
Fläche: 81,1 km² (ca. 31 mi²)
davon 81,1 km² (ca. 31 mi²) Land
Höhe: 403 m
Vorwahl: +1 479
FIPS:

05-66080

GNIS-ID: 0078436
Website: www.springdaleark.org
Bürgermeister: Doug Sprouse

Springdale ist eine Stadt im Washington County & Benton County im US-Bundesstaat Arkansas, Vereinigte Staaten, mit 69.797 Einwohnern (Stand: 2010). Die geographischen Koordinaten sind: 36,18° Nord, 94,15° West. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 81,1 km². Die Stadt kann zu den am schnellsten wachsenden Kleinstädten in den USA gezählt werden. Zwischen 1950 und 2010 hat sich die Einwohnerzahl etwa um das 12-fache erhöht. Zuletzt lag die Wachstumsrate bei über 50 % innerhalb von 10 Jahren, wie in den 10 Jahren zuvor. Wird das Wachstumstempo der letzten 20 Jahre beibehalten würde Springdale spätestens 2020 eine Großstadt mit über 100.000 Einwohnern werden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Shiloh Museum of Ozark History

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1880 249
1890 1146 400 %
1900 1251 9 %
1910 1755 40 %
1920 2263 30 %
1930 2763 20 %
1940 3319 20 %
1950 5835 80 %
1960 10.076 70 %
1970 16.406 60 %
1980 23.458 40 %
1990 29.941 30 %
2000 45.798 50 %
2010 69.797 50 %
1880–2010[1]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus der Encyclopedia of Arkansas. Abgerufen am 13. Februar 2011