Taiarapu-Ouest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage der Gemeinde Taiarapu-Ouest auf der Insel Tahiti
Teilgemeinden (Communes associées) Tahitis

Taiarapu-Ouest ist eine Gemeinde auf Tahiti Iti, der östlichen und kleineren Halbinsel der Insel Tahiti in Französisch-Polynesien. Sie besteht aus den Teilgemeinden (Communes associées)

  • Teahupoo mit 1322 Einwohnern (Stand 2007),
  • Toahotu mit 3122 Einwohnern,
  • Vairao mit 2558 Einwohnern.

Teahupoo war vormals eine eigenständige Gemeinde und ist für das dortige Windsurfrevier bekannt.

Ortschaften (communes associées)[Bearbeiten]

commune
associée
Fläche
km²[1]
Einwohner
2007[2]
Bevölkerungs-
dichte
Teahupoo 57,0 1321 23,2
Toahotu 21,9 3129 142.9
Vairao 25,4 2557 100,7
Gemeinde
Taiarapu-Ouest
104,3 7007 67,2

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. R1- Population sans doubles comptes, des subdivisions, communes et communes associées de Polynésie française, de 1971 à 1996
  2. ISPF Institut de la statistique de la Polynésie française: Recensement 2007 - Population: Chiffres clés. Subdivisions et communes

-17.83-149.28Koordinaten: 17° 49′ 48″ S, 149° 16′ 48″ W