Tour de Normandie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tour de Normandie (dt. Normandie-Rundfahrt) ist ein französisches Radrennen.

Die Tour de Normandie ist ein Etappenrennen, das durch die gleichnamige französische Region Normandie im Nordwesten Frankreichs führt. Sie wurde zum ersten Mal 1939 ausgetragen und danach 1955, 1957 und 1958. Seit 1981 wird die Rundfahrt regelmäßig im jährlichen Rhythmus ausgetragen. Seit 2005 zählt das Rennen zur UCI Europe Tour und ist in die Kategorie 2.2 eingestuft. Rekordsieger sind der Yvan Frebert und Kai Reus, die die Rundfahrt jeweils zweimal gewinnen konnten.

Siegerliste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Website (französisch)