Waikato Rugby Union

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Waikato
WaikatoRugby.png
Voller Name Waikato Rugby Union
Spitzname(n) Mooloo Men
Gegründet 1921
Stadion Waikato Stadium
Plätze 25.800
Präsident Michaeal Crawford
Trainer Chris Gibbes
Homepage www.mooloo.co.nz
Liga ITM Cup
2010 3. Platz (Finalist)
Heim
Auswärts

Die Waikato Rugby Union (WRU) ist der Rugby-Union-Provinzverband der Region Waikato auf der Nordinsel Neuseelands. Die Verbands- und Trikotfarben sind rot, gelb und schwarz. Die Auswahlmannschaft des Verbandes in der nationalen Meisterschaft ITM Cup trägt ihre Heimspiele im Waikato Stadium in Hamilton aus. Der Verband wurde 1921 gegründet.

Spieler aus Waikato stellen den größten Teil der Mannschaft Chiefs, die in der internationalen Meisterschaft Super Rugby spielt. Aus diesem Grund werden die Heimspiele der Chiefs ebenfalls in Hamilton ausgetragen.

Erfolge[Bearbeiten]

Bekannte ehemalige und aktuelle Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]