Rho

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ρ)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Greek letter rho serif+sans.svg
Rho
Aussprache
antik [r, rʰ]
modern [r]
Entsprechungen
lateinisch R
kyrillisch Р
hebräisch ר
arabisch ر
phönizisch 𐤓
Transkription
Aus dem Antiken r (rh)
Aus dem Modernen r
Kodierung
Majuskel
Unicode-Nummer U+03A1
Unicode-Name GREEK CAPITAL LETTER RHO
HTML Ρ
HTML-Entität Ρ
Minuskel
Unicode-Nummer U+03C1
Unicode-Name GREEK SMALL LETTER RHO
HTML ρ
HTML-Entität ρ
Variante
Unicode-Nummer U+03F1
Unicode-Name GREEK RHO SYMBOL
HTML ϱ
HTML-Entität

Das Rho (neugriechisches Neutrum Ρω, Majuskel Ρ, Minuskel ρ oder ϱ) ist der 17. Buchstabe des griechischen Alphabets und hat nach dem milesischen Prinzip einen numerischen Wert von 100.

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Belege fehlen für die nachfolgende Aussage, insbesondere im Hinblick auf Fremdwörter.
  • Liddell & Scott (A Greek-English Lexicon, 4. Aufl., 1855) verzeichnen ᾿Ρᾶρος, ᾿Ράριος mit Spiritus lenis, erwähnen bei ersterem aber auch ῾Ράρος (mit Spiritus asper), und schreiben zum Buchstaben Rho: "Ρ, ρ [...] C. if ρ begins a word, it takes the rough breathing, except only in ῾Ράρος and ᾿Ράριος: though indeed in Aeol. ρ was never aspirated".
    In einigen digitalisierten Werken ist es ähnlich (LSJ, A Greek-English Lexicon & LS, An Intermediate Greek-English Lexicon haben "Ρ̓ᾶρος" bzw. "*)ra=ros", also großgeschriebenes und mit Spiritus lenis versehenes r).
  • Bei Namen wie Raphael wäre ein griechischer Ursprung *᾿Ραφαήλ (mit Spiritus lenis) statt ῾Ραφαήλ (mit Spiritus asper) denkbar, was womöglich auch besser zum Hebräischen passen könnte. Liddell & Scott verzeichnen das Wort nicht - möglicherweise weil es zu jung ist - d. h. die Aussage von Liddell & Scott mit den zwei Ausnahmen ist für spätere Zeiten nicht unbedingt richtig.

Am Anfang eines altgriechischen Wortes ist es immer aspiriert/behaucht z. B. ῥέω (rhéō) ich fließe.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenkodierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Majuskel Ρ Minuskel ρ Minuskel ϱ (Variante)
LaTeX-Code \Rho \rho \varrho

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rho – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
WiktionaryWiktionary: Rho – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen