2. Basketball-Bundesliga 1993/94

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Saison 1993/1994 war die neunzehnte Saison der 2. Basketball-Bundesliga.

Modus[Bearbeiten]

In der Liga wurde mit zwei Staffeln mit je zwölf Mannschaften gespielt. Nach einer Einfachrunde spielten die ersten sechs Mannschaften eine Aufstiegsrunde, deren Meister in die Basketball-Bundesliga aufstieg. Die anderen Mannschaften spielten in einer Abstiegsrunde die Absteiger aus. Pro Staffel stiegen regulär zwei Mannschaften in die zugeordneten Regionalligen ab. Die Ergebnisse der Hauptrunde wurden in die Auf- und Abstiegsrunden mitgenommen

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten]

Gruppe Nord[Bearbeiten]

Da die Mannschaft des SVD 49 Dortmund nach dem BBL-Abstieg auch aus der 2. Basketball-Bundesliga zurückgezogen wurde, rückte der Rhöndorfer TV als zusätzlicher Aufsteiger aus der Regionalliga West nach.

Zur neuen Saison wird der Spielbetrieb dem Post-SV Telekom Bonn übertragen.
Änderung Sponsorenname
Spielgemeinschaft aus Osnabrücker BV und Post-SV Telekom Osnabrück
Aufsteiger aus den Regionalligen Nord und West
Spielgemeinschaft aus DEK und Fichte Hagen

Gruppe Süd[Bearbeiten]

Vor der Saison wurde die Mannschaft der BG MAXX Offenbach/Neu-Isenburg zurückgezogen; die Spielgemeinschaft wurde daraufhin auch aufgelöst. Nachrücker war die TSG Ober-Ramstadt aus der Regionalliga Südwest/Nord. Die Herrenmannschaft von Lotus München wurde komplett vom Spielbetrieb zurückgezogen (es spielte nur noch die Damenmannschaft), dafür rückte der USC Freiburg aus der Regionalliga Südwest/Süd nach.

Absteiger aus der Basketball-Bundesliga
Aufsteiger aus den Regionalligen Südost und Südwest

Saisonverlauf[Bearbeiten]

Abschlusstabellen Hauptrunde[Bearbeiten]

Nord
Platz Team Heim Auswärts Gesamt
1. Forbo Paderborn 1035:858 20:2 952:897 18:4 1987:1755 38:6
2. BG 74 Göttingen 1070:999 18:4 1017:981 12:10 2087:1980 30:14
3. Rhöndorfer TV (N) 1035:931 20:2 1015:1031 10:12 2050:1962 30:14
4. TuS Herten 1032:939 20:2 1018:1039 8:14 2050:1978 28:16
5. Post-SV Telekom Bonn 1016:938 18:4 958:941 10:12 1974:1879 28:16
6. MTV Wolfenbüttel 878:831 14:8 891:911 10:12 1769:1742 24:20
7. Oldenburger TB 989:923 14:8 844:914 6:16 1833:1837 20:24
8. TuS Lichterfelde (N) 985:882 16:6 846:946 0:22 1831:1828 16:28
9. SG Telekom Osnabrück 985:882 12:10 922:968 4:18 1890:1907 16:28
10. ART Düsseldorf 837:890 8:14 944:1009 4:18 1781:1899 12:32
11. TuS Iserlohn 836:885 8:14 881:961 4:18 1717:1846 12:32
12. BG Hagen (N) 982:1069 8:14 896:1065 2:20 1778:2134 10:34
Süd
Platz Team Heim Auswärts Gesamt
1. SV Oberelchingen 1072:929 20:2 971:887 14:8 2043:1816 34:10
2. SV 03 Tübingen (A) 1001:813 20:2 966:906 12:10 1967:1719 32:12
3. 1. FC Baunach 960:763 22:0 778:779 10:12 1738:1542 32:12
4. TSV Speyer 966:890 18:4 933:914 10:12 1899:1804 28:16
5. TV Langen 939:819 20:2 950:980 6:16 1889:1799 26:18
6. TG Landshut (N) 903:877 16:6 830:880 8:14 1733:1757 24:20
7. Eintracht Frankfurt (N) 910:857 14:8 911:926 8:14 1821:1783 22:22
8. DJK Würzburg 860:851 10:12 782:855 6:16 1642:1706 16:28
9. TV Lich 907:876 14:8 794:893 2:20 1701:1769 16:28
10. TSV Breitengüßbach 841:886 6:16 741:929 6:16 1582:1815 12:32
11. TGS Ober-Ramstadt (N) 795:882 8:14 834:946 4:18 1629:1828 12:32
12. USC Freiburg (N) 744:873 4:18 826:1003 6:16 1570:1876 10:34

Aufstiegsrunden[Bearbeiten]

Nord
Platz Team Heim Auswärts Gesamt*
1. Forbo Paderborn 438:403 8:2 507:437 8:2 2932:2595 54:10
2. Rhöndorfer TV (N) 493:486 6:4 441:461 4:6 2984:2909 40:24
3. BG 74 Göttingen 535:521 6:4 476:501 4:6 3098:3002 40:24
4. Post-SV Telekom Bonn 462:449 6:4 450:441 4:6 2886:2769 38:26
5. TuS Herten 449:474 2:8 470:485 6:4 2969:2937 36:28
6. MTV Wolfenbüttel 405:425 4:6 414:457 2:8 2588:2624 30:34
Süd
Platz Team Heim Auswärts Gesamt*
1. SV Oberelchingen 480:444 10:0 447:458 4:6 2970:2718 48:16
2. SV 03 Tübingen (A) 464:391 10:0 452:447 4:6 2882:2557 46:18
3. 1. FC Baunach 423:391 8:2 336:442 0:10 2497:2375 40:24
4. TSV Speyer 459:427 6:4 436:442 2:8 2794:2673 36:28
5. TV Langen 466:453 6:4 428:439 2:8 2783:2690 34:30
6. TG Landshut (N) 409:431 6:4 438:473 2:8 2580:2661 32:32

 * Die Gesamttabelle bezieht sich auf die Ergebnisse der Haupt- und Aufstiegsrunde.

Abstiegsrunden[Bearbeiten]

Nord

Da aus der BBL zwei Mannschaften in die Nordstaffel abstiegen, mussten drei Mannschaften absteigen.

Platz Team Heim Auswärts Gesamt*
1. Oldenburger TB 430:422 6:4 426:445 4:6 2689:2704 30:34
2. TuS Lichterfelde (N) 431:391 6:4 407:372 6:4 2669:2591 28:36
3. SG Telekom Osnabrück 421:410 6:4 448:432 6:4 2759:2749 28:36
4. TuS Iserlohn 423:400 8:2 362:392 4:6 2502:2638 24:40
5. ART Düsseldorf 398:364 6:4 423:419 4:6 2602:2682 22:42
6. BG Hagen (N) 878:831 14:8 891:911 10:12 1769:1742 24:20
Süd

Da aus der BBL zwei Mannschaften in die Nordstaffel abstiegen, musste nur eine Mannschaft absteigen.

Platz Team Heim Auswärts Gesamt*
1. Eintracht Frankfurt (N) 428:384 10:0 451:467 6:4 2700:2634 38:26
2. TV Lich 434:355 8:2 395:416 4:6 2530:2540 28:36
3. DJK Würzburg 408:377 4:6 345:382 2:8 2395:2465 22:42
4. TGS Ober-Ramstadt (N) 422:72 8:2 250:424 2:8 2401:2624 22:42
5. USC Freiburg (N) 364:364 6:4 368:395 4:6 2302:2635 20:44
6. TSV Breitengüßbach 402:396 4:6 339:374 2:8 2323:2585 18:46

 * Die Gesamttabelle bezieht sich auf die Ergebnisse der Haupt- und Abstiegsrunde.

Literatur[Bearbeiten]

  • Basketball (Zeitschrift), amtl. Organ des Deutschen Basketball-Bundes, ISSN 0178-9279, Jahrgänge 1993 und 1994.