ATP Challenger Astana-3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Nur-Sultan Challenger
ATP Challenger Tour
Austragungsort Nur-Sultan
KasachstanKasachstan Kasachstan
Erste Austragung 2016
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/14D
Preisgeld 54.160 US$
Stand: 2. Oktober 2019

Das ATP Challenger Astana-3 (offizieller Name: „Nur-Sultan Challenger“) ist ein Tennisturnier in Nur-Sultan, das seit 2016 ausgetragen wird. Nachdem es 2017 und 2018 nicht stattfand, wurde es 2019 wieder in den Turnierkalender aufgenommen. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 UkraineUkraine Ilja Martschenko DeutschlandDeutschland Yannick Maden 4:6, 6:4, 6:3
2017–2018: nicht ausgetragen
2016 JapanJapan Yoshihito Nishioka UsbekistanUsbekistan Denis Istomin 6:4, 6:74, 7:63

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 FinnlandFinnland Harri Heliövaara
UkraineUkraine Ilja Martschenko
PolenPolen Karol Drzewiecki
PolenPolen Szymon Walków
6:4, 6:4
2017–2018: nicht ausgetragen
2016 KasachstanKasachstan Timur Chabibulin
KasachstanKasachstan Oleksandr Nedowjessow
RusslandRussland Michail Jelgin
UsbekistanUsbekistan Denis Istomin
7:67, 6:2