AZ Media

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
AZ MEDIA TV
Rechtsform GmbH
Gründung 1995
Sitz Hannover
Leitung Frank Hähnel (CEO)
Mitarbeiter ca. 15 Festangestellte
Branche Fernsehen, Film, Produktion
Website [1]

Die AZ MEDIA TV ist eine Gesellschaft zur Herstellung von Fernsehproduktionen. Sie wurde im Jahre 1995 von Andre Zalbertus als AZ Media GmbH gegründet und hat heute Hauptniederlassungen in Hannover, Köln und Berlin. In der Hauptsache produziert AZ MEDIA TV Programmfenster für Privatfernsehsender, die dazu verpflichtet sind, solche unabhängigen Produktionen auszustrahlen. Bekannteste Produktionen sind das Programmfenster 30 Minuten Deutschland bei RTL Television, exklusiv – die reportage bei RTL II und das Parlamentsfernsehen des Deutschen Bundestages.

Weiterhin produziert AZ MEDIA TV für den NDR in Niedersachsen die Reportagereihen "Typisch!" und "NaturNah" sowie bundesweit für zahlreiche Formate privater und öffentlich-rechtlicher Fernsehsender.

Im Jahr 2006 verkaufte Zalbertus sein Unternehmen an die Verlagsgesellschaft Madsack und die Rheinische Post; seit 2010 gehört das Unternehmen hundertprozentig der Verlagsgesellschaft Madsack und ist ein Tochterunternehmen der TVN GROUP HOLDING GmbH & Co. KG.

AZ MEDIA TV beschäftigt heute rund 15 festangestellte Mitarbeiter. Geschäftsführer ist Frank Hähnel, redaktioneller Gesamtleiter Frank Biernat.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 52° 22′ 37,5″ N, 9° 43′ 53,6″ O