Albert Ildarowitsch Jarullin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Albert Jarullin Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 3. Mai 1993
Geburtsort Kasan, Russland
Größe 182 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #33
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
KHL Junior Draft 2010, 6. Runde, 128. Position
Ak Bars Kasan
Spielerkarriere
2008–2013 Ak Bars Kasan
seit 2013 Neftechimik Nischnekamsk

Albert Ildarowitsch Jarullin (russisch Альберт Ильдарович Яруллин; * 3. Mai 1993 in Kasan) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit November 2013 bei Neftechimik Nischnekamsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Albert Jarullin begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt in der Nachwuchsabteilung von Ak Bars Kasan, für dessen Juniorenmannschaft er von 2009 bis 2001 in der multinationalen Nachwuchsliga Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga aktiv war. In der Saison 2011/12 gab der Verteidiger sein Debüt für die Profimannschaft von Ak Bars Kasan in der Kontinentalen Hockey-Liga.

Im November 2013 wechselte er im Tausch gegen ein Wahlrecht für den KHL Junior Draft 2015 zu Neftechimik Nischnekamsk.

International[Bearbeiten]

Für Russland nahm Jarullin an den U18-Junioren-Weltmeisterschaften 2010 und 2011 teil. Bei der U18-WM 2011 gewann er mit seiner Mannschaft die Bronzemedaille und war der Spieler mit der besten Plus/Minus-Bilanz des Turniers.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]