Altstadt Kleinbasel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Altstadt (Kleinbasel)
Quartier von Basel
Karte von Altstadt (Kleinbasel)
Koordinaten 611602 / 267864Koordinaten: 47° 33′ 41″ N, 7° 35′ 34″ O; CH1903: 611602 / 267864
Fläche 0,24 km²
Einwohner 2313 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte 9638 Einwohner/km²
BFS-Nr. 2701-012
Postleitzahl 4058

Die Altstadt Kleinbasel bezeichnet den rechtsrheinischen Teil der Altstadt der schweizerischen Stadt Basel. Zusammen mit dem Grossbasler Teil bildet sie das historische Zentrum der Stadt und grenzt im Norden an den Stadtteil Matthäus (Klingentalgraben) (Riehenstrasse), im Nordosten an den Stadtteil Clara (Klybeckstrasse, Claragraben), im Süden an den Rhein und im Osten an den Stadtteil Wettstein (Claragraben, Wettsteinstrasse).

Auf der Kleinbasler Seite finden sich die beliebten Uferplätze am Rheinbord und das ehemalige Klingentalkloster mit dem Museum Kleines Klingental. Die beiden Quartiere sind verbunden durch die Mittlere Brücke und eine Rheinfähre.

Wohnbezirke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Altstadt Kleinbasel ist in zwei Wohnbezirke unterteilt:

Kleinbasel mit dem Klingental links um 1800
  • Klingental (Claraplatz, Kaserne)
  • Theodor (Rheingasse, Theodorskirche)

Gebäude und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]