Amdo (Kreis)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tibetische Bezeichnung
Tibetische Schrift:
ཨ་མདོ་རྫོང
Wylie-Transliteration:
a mdo rdzong
Offizielle Transkription der VRCh:
Amdo
THDL-Transkription:
Amdo
Andere Schreibweisen:
Chinesische Bezeichnung
Traditionell:
安多縣
Vereinfacht:
安多县
Pinyin:
Ānduō Xiàn
Lage von Amdo (rosa) in Nagqu (gelb) innerhalb von Tibet (hellgrau)

Amdo (tibetisch: ཨ་མདོ་རྫོང, Umschrift nach Wylie: a mdo rdzong) ist ein Kreis des Regierungsbezirks Nagqu im Autonomen Gebiet Tibet der Volksrepublik China.

In Amdo befindet sich nun eine Station der neuen Eisenbahnlinie von Golmud nach Lhasa.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus vier Großgemeinden und neun Gemeinden zusammen. Diese sind (amtl. Schreibweise / Chinesisch):

Die Gemeinden Yanshiping, Domar, Marrong, Maqu und Sêwu liegen im Autonomen Bezirk Yushu in der chinesischen Provinz Qinghai.

Fläche, Bevölkerung und Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amdo hat eine Fläche von 43.410,85 km². Im Jahr 1990 hatte Amdo 27.744 Einwohner, davon waren 27.494 Tibeter (99,1 %) und 238 Han-Chinesen (0,9 %); 2000 war die Bevölkerung auf 32.843 Einwohner angewachsen.

Die Durchschnittstemperatur im Juli liegt bei 5.7°, im Januar bei -17,3°. Es fallen jedoch nur ca. 150 mm Niederschlag.

Ethnische Gliederung der Bevölkerung Amdos (2000)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Zensus im Jahre 2000 wurden in Amdo 32.843 Einwohner gezählt.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Tibeter 32.191 98,01 %
Han 479 1,46 %
Hui 118 0,36 %
Salar 19 0,06 %
Sonstige 36 0,11 %

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Xú Píng 徐平, Nàqǔ 那曲 (Nagqu), Beijing, Wǔzhōu chuánbō chūbǎnshè 五洲传播出版社 2000, ISBN 7-80113-400-1.
  • Guójiā cèhuìjú dìmíng yánjiūsuǒ 国家测绘局地名研究所, Xīzàng dìmíng 西藏地名 / bod ljongs sa ming བོད་ལྗོངས་ས་མིང (Tibetische Ortsnamen), Beijing, Zhōngguó Zàngxué chūbǎnshè 中国藏学出版社 1995, ISBN 7-80057-284-6.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 32° 39′ N, 91° 8′ O