Antonio Pierce

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antonio Pierce
Antonio Pierce.jpg
Pierce bei der Feier zum Super Bowl Triumph
Position(en):
Linebacker
Trikotnummer(n):
58
geboren am 26. Oktober 1978
Karriereinformationen
Aktiv: 20012009
Ungedraftet im Jahr 2001
College: Arizona
Teams
Karrierestatistiken
Tackles     686
Sacks     9,0
Interceptions     7
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen

Antonio Durran Pierce (* 26. Oktober 1978 in Ontario, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Linebackers. Er spielte für die Washington Redskins und New York Giants in der National Football League (NFL).

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Antonio Pierce begann an der Paramount High School in Paramount High-School-Football zu spielen. Anschließend spielte er zwei Jahre lang College Football am Mt. San Antonio College in Walnut, bevor er an die University of California wechselte.

Im Jahr 2001 wurde er von den Washington Redskins unter Vertrag genommen, obwohl er nach seinem Abschluss 2001 nicht im NFL Draft berücksichtigt wurde. Hier blieb er vier Saisons und wechselte am 3. März 2005 zu den New York Giants, wo er mit der Nummer 58 als Middle linebacker (MLB) und Captain der Defense spielt.

Am 3. Februar 2008 gewann Pierce mit den New York Giants den Super Bowl XLII.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]