26. Oktober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 26. Oktober ist der 299. Tag des gregorianischen Kalenders (der 300. in Schaltjahren), somit bleiben 66 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 0362: Der Apollontempel zu Daphne brennt bis auf die Grundmauern nieder. Der römische Kaiser Julian bezichtigt die Christen der Brandstiftung und lässt zahlreiche Kirchen schließen.
  • 1377: Tvrtko I. krönt sich zum ersten König der Serben, Bosniens, dem Küstenland und der westlichen Länder.
1461: Kaiserreich Trapezunt am Schwarzen Meer
1917: Passchendaele vor und nach der Schlacht
1942: Bombeneinschlag neben der Enterprise während der Schlacht
1976: Transkei

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1929: Monopol für Zündhölzer

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1931: Eine De Havilland DH.82A Tiger Moth
1940: North American P-51 Mustang
1973: Alpha Jet

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1881: Zeitungsbericht über die Schießerei am O. K. Corral

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1859: Der britische Klipper Royal Charter gerät vor Anglesey in einen schweren Sturm. Das Schiff wird gegen die Felsen geschleudert, bricht auseinander und sinkt. 449 Personen sterben, darunter alle Frauen und Kinder an Bord. Der Untergang der Royal Charter ist bis heute das schwerste Schiffsunglück an der Küste von Wales.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1959: Layout im Snooker Plus

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke (* 1800)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dmitri Karbyschew (* 1880)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

François Mitterrand (* 1916)
Bob Hoskins (* 1941)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bootsy Collins (* 1951)
Keith Urban (* 1967)
Sasha Cohen (* 1984)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gerty Cori († 1957)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 26. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien