Békéscsaba Előre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Békéscsaba Előre
Vereinsabzeichen von Békéscsaba Előre
Basisdaten
Name Békéscsaba 1912 Előre SE
Sitz Békéscsaba, Ungarn
Gründung 22. Oktober 1912
Farben violett-weiß
Präsident Károly Királyvári
Website 1912elore.hu
Erste Mannschaft
Cheftrainer Schindler Szabolcs
Spielstätte Stadion Kórház utcai
Plätze 13.000
Liga Nemzeti Bajnokság II
2018/19 6. Platz
Heim
Auswärts

Der Békéscsaba 1912 Előre SE (SE = Sportegyesület, „Sportverein“), kurz Békéscsaba 1912 Előre oder einfach nur Békéscsaba Előre, ist ein ungarischer Fußballverein aus der ungarischen Kleinstadt Békéscsaba. Der Verein wurde 1912 als Előre Munkás Testedző Egyesület gegründet und durchlief zahlreiche Namensänderungen. Die Vereinsfarben sind Violett und Weiß.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1974 stieg Békéscsaba Előre erstmals in die höchste ungarische Spielklasse auf und erreichte 1988 mit einem 3:2-Finalsieg über Kispest-Honvéd FC im ungarischen Pokalwettbewerb seinen größten Erfolg. Bis zum Ende der Saison 2004/05 verbrachte der Verein insgesamt 25 Spielzeiten in der ersten ungarischen Liga, der Nemzeti Bajnokság I., 2008 ist er in die NB II. abgestiegen, bis im Jahr 2015 der Wiederaufstieg gelang. 2016 folgte der erneute Abstieg.

Europapokalbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
1988/89 Europapokal der Pokalsieger Vorrunde NorwegenNorwegen Bryne IL 4:2 3:0 (H) 1:2 (A)
1. Runde TurkeiTürkei Sakaryaspor 1:2 0:2 (A) 1:0 (H)
1994/95 UEFA-Pokal Qualifikation NordmazedonienNordmazedonien Vardar Skopje 2:1 1:1 (A) 1:0 (H)
1. Runde RusslandRussland Tekstilschtschik Kamyschin 2:6 1:6 (A) 1:0 (H)
1995 UEFA Intertoto Cup Gruppenphase PortugalPortugal União Leiria 2:2 2:2 (H)
DanemarkDänemark Næstved IF 3:3 3:3 (A)
WalesFlag of Wales (1959–present).svg Ton Pentre AFC 4:0 4:0 (H)
NiederlandeNiederlande SC Heerenveen 0:4 0:4 (A)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 12 Spiele, 5 Siege, 3 Unentschieden, 4 Niederlagen, 18:20 Tore (Tordifferenz −2)

Namensänderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1912 – Békéscsabai Előre Munkás Testedző Egyesület
  • 1934 – Békéscsabai Tőrekvés Sport Egyesület
  • 1946 – Békéscsabai Előre Munkás Testedző Egyesület
  • 1948 – Békéscsabai Szakszervezetek Sport Egyesület
  • 1951 – Békéscsabai Épitők Sport Köre
  • 1957 – Békéscsabai Előre Épitők Sport Köre
  • 1963 – Békéscsabai Előre Sport Club
  • 1970 – Békéscsabai Előre Spartacus SC
  • 1991 – Békéscsabai Előre Football Club
  • 1999 – Előre Football Club Békéscsaba
  • 2005 – Békéscsabai 1912 Előre Sport Egyesület
  • 2008 – Békéscsabai 1912 Frühwald Előre Sport Egyesület
  • 2012 – Békéscsabai 1912 Előre Sport Egyesület
  • 2012 – Békéscsabai 1912 Előre

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Békéscsaba 1912 Előre SE – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien