Benutzer:Steschke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikimedia Foundation Wikimania 2015 Wikibooks Meta-Wiki Wikiquote Wikispecies Mediawiki Wikimedia Incubator Wikidata Wikivoyage Wikiversity Wiktionary Wikinews Wikisource Commons WikipediaWikimedia logo family complete-2012.svg
Wikimedia Foundation Wikimania 2015 Wikibooks Meta-Wiki Wikiquote Wikispecies Mediawiki Wikimedia Incubator Wikidata Wikivoyage Wikiversity Wiktionary Wikinews Wikisource Commons WikipediaWikimedia logo family complete-2012.svg
Petition zum Stopp von SoftwarepatentenLogo-Softwarepatents eu-240-400.gif
Grünspecht

Montag, 6. Juli 2015

Willkommen

Herzlich willkommen auf meiner Benutzerseite. Diese Seite dient hauptsächlich mir als Einstieg auf meine Lieblingsseiten und als Favoritenliste für oft benötigte Wiki-Links.

Ich erkläre hiermit, dass ich einer Nutzung meiner Texte und Bilder unter den Bedingungen eines sogenannten „Gentlemen-Agreement“ ausdrücklich widerspreche.

„„ … Ich will weiter im Land der Dichter und Denker leben, nicht in einem Land der Markierer und Einfüger."“

Dr. Eckart von Hirschhausen, Schriftsteller und Kabarettist

Und über Leute, die keine Artikel schreiben können, aber alles besser wissen: Grammar Nazi

Auszeichnungen

Qsicon Exzellent.svg Qsicon lesenswert.svg

Artikel des Tages

Bild eines Baumes, in das mit computergestützten steganographischen Methoden ein zusätzliches (nicht sichtbares) Bild einer Katze eingefügt ist.

Die Steganographie ist die Kunst oder Wissen­schaft der verbor­genen Speicherung oder Über­mittlung von Informa­tionen in einem Träger­medium (Container). Das Wort bedeutet wörtlich „bedeckt schreiben“ bzw. „geheimes Schreiben“. Das modifi­zierte Medium wird als Stegano­gramm bezeichnet. Das Funktions­prinzip der Stegano­graphie beruht darauf, dass ein Außen­stehender schon die Existenz der stegano­graphierten Infor­mation nicht erkennt. Dadurch unter­scheidet Stegano­graphie sich von der Krypto­graphie, bei der ein Außen­stehender zwar um die Existenz von Informa­tionen weiß, aber auf­grund der Ver­schlüsse­lung nicht in der Lage ist, den Inhalt zu verstehen. Ver­schlüsselt man ferner die Nach­richt vor dem Ein­betten, ist eine chiffrierte Nach­richt normaler­weise nicht von zufälligen Daten unter­scheid­bar. Damit ist sie für Unein­ge­weihte nicht von materiellen Irregulari­täten von Bild- und Ton­trägern zu unter­scheiden (beispielsweise von der Textur des Träger­gewebes oder Hinter­grund­rauschen). Als Bei­spiel dient das Bild, in das ein zusätz­liches, nicht sicht­bares Bild einer Katze einge­fügt ist (wie im Artikel zu sehen).  – Zum Artikel …


Wikipedia-Vertrauensnetz

Machen Sie mit beim Wikipedia Vertrauensnetz:

Diese Benutzer vertrauen mir.

Statistik

Die deutschsprachige Wikipedia umfasst derzeit 1.831.968 Artikel und ich bin seit 4122 Tagen angemeldet dabei.

Aktuelle Ereignisse

Griechisches Referendum • Tour de France • Wimbledon Championships


Glühbirne

Tipp des Tages

Mit der ISBN-Suche können in Wikipedia-Artikeln referenzierte Bücher in Datenbanken von Bibliotheksverbünden, Nationalbibliotheken, verschiedenen Online-Buchhändlern und Antiquariaten gesucht werden.


Galerie Camera-photo.svg   Menschen Fairytale kuser.png   Fauna Noia 64 apps staroffice.png   Flora Nuvola apps kuickshow.png   Architektur Go-home.svg
FlaggedRevs-2-1.svg Dieser Benutzer ist Sichter mit 1773 nachgesichteten Versionen.